Krasse Veränderung: So dünn ist "Hangover"-Star Zach Galifianakis geworden!

"Alan" ist jetzt 20 Kilo leichter

Bist du's, Zach? Bei seinem ersten Teppich-Auftritt nach einem Jahr ist der "Hangover"- Darsteller kaum wiederzuerkennen. Früher bekannt als dicken "Teddybär" mit auffälligem Bäuchlein, zeigt sich Zach Galifanakis, 45, nun von einer ganz anderen Seite - denn der Schauspieler hat ganze 20 Kilo abgenommen. Wie kam es dazu?

Neuer Traummann?

Angeblich soll ein neues Filmprojekt den "Alan"-Darsteller dazu veranlasst haben, seinen Look komplett zu verändern. Zwar zeigte sich Zach auch nach einem Jahr auf dem roten Teppich zu seinem neuen Film "Birdman" wie gewohnt im "Schmuddel-Look" mit langen Haaren und Vollbart, doch sein Gesicht wirkt deutlich schmaler und auch der dicke Bauch ist wie weggeblasen. Portale wie "HollywoodLife" feiern den Schauspieler nun sogar als neuen Traummann!

Seine Art hat sich nicht verändert

Doch so sehr sich Zach äußerlich verändert hat, er seinen Charakter beibehalten. Der Vater eines Sohnes, der wegen seiner lustigen und sympathischen Art besonders in Komödien eine gute Figur macht, betonte wieder mal, dass das ganze "Hollywood-Gedöns" nicht sein Ding sei und er es noch nie mochte, im Rampenlicht zu stehen.

Warum er es "scheiße" findet, ein Promi zu sein

„Es verwirrt mich – alles hiervon verwirrt mich. Die verkaufen es, als würden wir Krebs heilen, verstehen Sie, was ich meine? Ich denke einfach, es kann manchmal eklig sein, die Art, wie Hollywood sich die ganze Zeit selbst gratuliert", erklärte Galifanakis einem Reporter. Mit den Worten "Es ist dumm und ich bin daran nicht interessiert. Ich will ein Schauspieler sein, meine Arbeit machen und nach Hause gehen", begründete er, warum er es "scheiße" finde, ein Promi zu sein.

Ganz schön direkt! Aber ein Glück ist unser "Alan" noch immer so bodenständig und bescheiden, wie wir ihn kennen. Und mit seiner Typveränderung warten sicherlich neue Filmrollen auf Zach. Erstmal können wir den Schauspieler in der Komödie "Birdman" auf den Kinoleinwänden beschmunzeln.