Kristen Bell: Erster roter Teppich 3 Wochen nach Geburt

An der Seite von Dax Shepard machte sie bereits wieder eine super Figur

Kaum zu glauben! Kristen Bell hat vor 19 Tagen erst ihre zweite Tochter Delta zur Welt gebracht. Kristen und Ehemann Dax Shepard wirken immer noch verliebt wie am ersten Tag. Auf ihrem letzten roten Teppich war Kristen noch hochschwanger.

So schnell kann’s gehen! Wenn Normalo-Mütter drei Wochen nach der Geburt ihrer Kinder glücklich sind, wieder einigermaßen dem gewohnten Alltag nachgehen zu können, haben die Promi-Damen bereits wieder ihren Körper vor der Schwangerschaft zurück und stolzieren lässig über den roten Teppich. So auch Kristen Bell, 34, die nach nur 19 Tagen die „People’s Choice Awards“ besuchte.

Weihnachten feierte das Paar bereits zu viert

Für Kristen Bell und ihren Ehemann Dax Shepard, 39, gab es in diesem Jahr ein ganz besonderes verfrühtes Weihnachtsgeschenk: Die Geburt von Tochter Delta. Am 19. Dezember 2014 kam das zweite gemeinsame Kind des Paares gesund und munter zur Welt.

Mit einem lustigen Twitter-Posting bestätigten die beiden kurze Zeit später die wundervollen Neuigkeiten: „Delta Bell Shepard ist da. Sie sieht weder wie Kristen, noch wie ich aus, aber wir werden sie trotzdem behalten“.

Spaß auf dem roten Teppich

Und natürlich waren Kristen und Dax auch bei den „People’s Choice Awards“ gewohnt lustig. Auf die Frage, ob es der erste gemeinsame rote Teppich nach der Geburt von Delta ist, antwortet der Schauspieler: „Es ist unser Sechster“.

Kurze Zeit später erklärt die 34-Jährige dann jedoch: „Nein, ich denke es ist unser Erster. Ich bin müde und benommen und weiß nicht, wo ich gerade bin“.

Zwischendurch hat das komödiantische Pärchen den Spaß jedoch auch beiseite gelassen und ernsthaft über ihr neues Leben mit der kleinen Delta gesprochen. Unter anderem auch über die Entscheidung des Baby-Namens.

Das ist alles Dax. Er wählt immer wieder diese tollen Namen aus.

Winkt jetzt bereits wieder der nächste Preis?

Grund für ihren Auftritt war die Nominierung der beiden. Der 39-Jährige steht zur Auswahl als „Bester Schauspieler in einem TV-Drama“, während seine Liebste als „Beste Fernseh-Schauspielerin“ für ihre Rolle in der SerieHouse of Lies“ nominiert ist.

Kristen Bell hat die Auszeichnung allein schon für ihren traumhaften Auftritt in ihrem pinken Kleid verdient - wer sonst macht drei Wochen nach der Geburt so eine tolle Figur auf dem roten Teppich?