Kristen Stewart macht sich Sorgen um Robert Pattinson

Twilight-Star erhebt schwere Vorwürfe gegen Robs Neue FKA twigs

Kristen Stewart, 24, kann ihren Ex Robert Pattinson, 28, immer noch nicht ziehen lassen. Eineinhalb Jahre liegt die Trennung von ihrer großen Liebe nun zurück und doch beschäftigt sich Kristen noch intensiv mit dem (Liebes-)Leben ihres Exfreundes. Schlimmer noch: Sie erhebt schwere Vorwürfe gegen seine Neue, Sängerin FKA twigs, 26.

Kristen macht sich Sorgen um Robert

Eineinhalb Jahre und einige Männer nach der Trennung ist Kristen Stewart wohl immer noch nicht über ihren Ex Robert Pattinson hinweg.

Zwar hatte sich die 24-Jährige unter anderem mit Jennifer Lawrence' Exfreund Nicholas Hoult getröstet, eine wirklich ernsthafte Beziehung hat sie seit dem aufsehenerregenden Beziehungsende nicht mehr geführt. 

Wie "Hollywoodlife" berichtet, wirft Kristen Robs Neuer, Sängerin FKA Twigs, sogar vor, ihn nur auszunutzen. Ein Insider verrät gegenüber "Hollywoodlife":

"Sie will ihn beschützen"

Kristen war von Anfang an misstrauisch, was (FKA Twigs') Motive anbelangt, doch dann hörte sie, wie FKA über Rob mit der Presse sprach, das hat es ihr dann bestätigt. Kristen weiß, dass das Rob ganz und gar nicht gefällt. Für sie ist es völlig klar, dass dieses Mädchen nur ihren Vorteil aus Rob zieht und es regt sie total auf. Sie will ihn immer noch beschützen. 

Ob Robert auf die Unterstellungen seiner Ex reagieren wird? Immerhin wurde erst kürzlich bekannt, dass FKA twigs ihren neuen Freund einem Makeover unterziehen will: Weil FKA angeblich unzufrieden mit ihrem Sexleben ist, soll Rob Sport machen und sich gesünder ernähren. Solcherlei Maßnahmen dürften dem beliebten Frauenschwarm ganz und gar nicht schmecken.

Denkt ihr, Kristens Vorwürfe sind gerechtfertigt?

%
0
%
0