Kurzes Eheglück: Avril Lavigne und Chad Kroeger lassen sich scheiden

Ein Jahr nach der Hochzeit trennt sich das Musik-Paar

So schnell, wie Avril Lavgine, 29, und Chad Kroeger, 39, sich das Ja-Wort gaben, so schnell ist es auch wieder vorbei. Lag es am Altersunterschied?

Avril Lavigne scheint einfach kein Glück als verheiratete Frau zu haben. Mit Nickelback-Rocker Chad Kroeger geht bereits ihre zweite Ehe zu Ende.

„Es ist vorbei“

Ein Freund des Paares verriet gegenüber amerikanischen Medien, dass das Paar schon seit längerer Zeit mit Problemen zu kämpfen hat. „Chad läuft die ganze Zeit durch LA und erzählt jedem, dass sie sich scheiden lassen. Er ist ein Idiot. Die Art wie er mit ihr und anderen redet, ist einfach unmöglich. Viele ihrer Freunde mögen ihn überhaupt nicht“, heißt es weiter. 

Hat sich Avril in dem kanadischen Rockstar etwa getäuscht? 

Gerade feierten sie ihren ersten Hochzeitstag

Noch am 1. Juli zelebrierte das vermeintliche Ex-Paar den ersten Hochzeitstag. Dazu twitterte die 29-jährige Sängerin ein Foto mit einem fetten Klunker am Finger und dem Kommentar "Ich kann noch immer nicht mein Geschenk zum ersten Hochzeitstag glauben. Ein 17-karätiger Diamantring. Wow. Ich liebe meinen Mann". Das Posting ist inzwischen gelöscht.

Ging alles zu schnell?

Das Paar lernte sich 2012 während der Aufnahmen für das Album der Sängerin kennen. Bereits im August machte der zehn Jahre ältere Rockstar Avril einen Antrag, die Hochzeit folgte am 1. Juli 2013. Für Avril nicht die erste gescheiterte Ehe: 2009 trennte sie sich von Sum41-Frontmann Deryck Whibley nach drei Jahren Ehe.