Kylie Jenner: Ferrari-Überraschung von Freund Tyga!

Zu ihrem Geburtstag erhielt sie von ihrem Freund ein besonderes Geschenk

Tyga überraschte seine Freundin Kylie Jenner zum 18. Geburtstag mit einem neuen Ferrari Cabrio. Das weiße Schmuckstück soll ca. 235.000 Euro wert sein. Von der Familie gab es vorab schon eine Birkin Bag - für geschätzt 20.000 Euro!

Endlich volljährig! Kylie Jenner, 18, der jüngste Jenner-Spross, feierte am Sonntag, 9. August, ihren 18. Geburtstag. Und bei den Geschenken der Schwester von Kim Kardashian, 34, wurde natürlich nicht gespart. Unter anderem bekam Kylie eine der gefragten Birken Bags, bei denen die Einstiegsmodelle schon bei 10.000 Euro anfangen. Dem Ganzen setzte ihr Freund Tyga, 25, allerdings noch einen drauf, denn der schenkte seiner Liebsten mal eben so ein nagelneues Ferrari Cabrio.

Ein Ferrari für 235.000 Euro

Mit einem riesengroßen Lächeln und voller Spannung verließ Kylie Jenner am Abend des 9. August ihre Geburtstagsparty in West Hollywood. Wahrscheinlich hatte die frischgebackene 18-Jährige schon geahnt, dass ihr Freund eine ganz besondere Überraschung für sie geplant hat.

Von Tyga und ihrer Mutter Kris Jenner, 59, wurde das It-Girl nach draußen begleitet - dort wartete bereits ein weißer Ferrari 485 convertible auf sie. Natürlich typisch amerikanisch mit einer riesigen roten Geschenk-Schleife. Damit hat das Paar wohl alle Trennungsgerüchte entkräftet. In den vergangenen Tagen wurde gemunkelt, dass Kylie mit Ex „One Direction“-Mitglied Zayn Malik, 22, anbandeln würde.

Heiße Geburtstags-Grüße

Nach einer Beziehungskrise sehen Kylie und Tyga allerdings überhaupt nicht aus! Auf Instagram gratulierte der Rapper seiner Freundin mit einem mehr als heißen Foto, das die Neu-Blondine in einem hautengen Kleid zeigt. Dazu schrieb der 25-Jährige: „Herzlichen Glückwunsch für das geilste Mädchen der Welt“.