Kylie Jenner: Shitstorm wegen neuer Cornrows-Frisur!

„Hunger Games“-Star Amandla Stenberg hetzt auf Instagram gegen sie

Damit hat Kylie Jenner, 17, wohl nicht gerechnet! Eigentlich wollte sie auf Instagram ihren Fans nur ihren neuen Hair-Style präsentieren. Die Tochter von Caitlyn Jenner, 65, hat sich für eine sehr spezielle Frisur entschieden: Cornrows, eine aus Afrika stammende Flechtfrisur. Statt Komplimenten hagelte es jetzt aber deutliche Kritik auf dem sozialen Netzwerk. Allen voran „Hunger Games“-Star Amandla Stenberg, 16, hetzte gegen den Jenner-Spross.

Deutliche Worte

Berechtigte Kritik? Beim Anblick von Kylie Jenners Spiegel-Selfie mit den frisch geflochtenen Cornrows ist Amandla Stenberg offensichtlich der Faden geplatzt. Sie kommentierte den Schnappschuss der 17-Jährigen öffentlich mit:

Wenn du dir schwarze Merkmale und deren Kultur aneignest, aber versagst, indem du deine Machtposition nicht einsetzt, um dunkelhäutigen Amerikanern zu helfen und auf Polizeigewalt oder Rassismus aufmerksam zu machen und stattdessen deine Perücken vorführst #weißefrauenmachenesbesser.

 

 

Ein von King Kylie (@kyliejenner) gepostetes Foto am

 

Runde 1 geht an Amandla

Wirklich viel hatte Kylie dieser ehrlichen, aber harten Meinung nicht entgegenzusetzen. Sie versuchte einen Konter auf emotionaler Ebene und schrieb: „Wütend, wenn ich es lasse - wütend, wenn ich es mache… Häng doch einfach mit Jaden oder sonst wem ab“. Eine Anspielung auf Jaden Smith, 17, den Sohn von Schauspieler Will Smith, 46, der Amandla vor kurzem auf ihren Abschlussball begleitet hatte. Wir sind schon gespannt, ob die kleine Auseinandersetzung noch Folgen nach sich ziehen wird.