Laurèl präsentiert erstes Fashion-Hotelzimmer

Wie chillig: Ohne Sack und Pack in den Urlaub fahren

Das Fashion Label Laurèl bietet zusammen mit dem Design Hotel SYTE in Mannheim zwei Zimmer an, die mit jeweils drei Outfits für morgens, mittags und abends, und dazu passenden Accessoires bestückt sind. Der Look variiert je nach Anlass deines Aufenthalts, ob privat oder geschäftlich, und nach deiner Konfektionsgröße. Die Outfits hängen im Schrank bereit und warten nur darauf, von euch angezogen zu werden. Stundenlanges Packen können wir uns also in Zukunft sparen?!

 

Ab Mitte August 2015 sind zwei Fashion Hotelzimmer des Sythe Design Hotels als Pop-Up-Zimmer für den Zeitraum von sechs Monaten buchbar, entweder über www.sytehotel.de oder www.laurel.de, für ab 169€ pro Nacht und mit mindestens sieben Tagen Vorlaufzeit. Schon bei der Buchung gebt ihr eure Konfektionsgröße an, sowie ob der Aufenthalt privat oder geschäftlich ist.

Beim Check-In steht euch das Team des Hotels zur Seite:

Die Frauen haben die Möglichkeit, die Ware im Zimmer anzuprobieren und dann zu entscheiden, ob sie diese leihen oder kaufen wollen“,erklärt Gregor Erhard, Geschäftsführer des SYTE-Hotels. „Der Gast gibt uns dann Bescheid, ob Interesse besteht, das Angebot in Anspruch zu nehmen“, ergänzt sein Partner Daniel Stern.

Ihr könnt also selbst entscheiden, ob ihr die Looks kaufen oder nur leihen wollt. Falls ihr euch in ein Teil vor Ort verliebt habt, bekommt ihr dieses auch noch als VIP, mit einem Nachlass von 20%. Wenn ihr "nur" leihen wollt, steht im Zimmer eine Charity-Box parat, hier kann eine symbolische „Leihgebühr“ gespendet werden. Im Zimmer gibt es einen kleinen Aufsteller, der über die Preise der Produkte im Einzelnen informiert. 

Neben den modischen Highlights bieten die Zimmer aber auch noch ein besonderes Wohlfühl-Feeling: So wirkt das Zimmer dank Kuschelecke mit Coffee Table Books und Kleinigkeiten wie leckeren Cupcakes und Duftkerzen fast wie die eigenen vier Wände.

Das klingt einfach herrlich - wir stehen schon in den Startlöchern und wollen schnellstens buchen, buchen, buchen!