Lea Michele: Rührender Post in Gedenken an Cory Monteith

Der "Glee"-Star wäre 33 Jahre alt geworden

Am 13. Juli 2013 starb "Glee"-Star Cory Monteith völlig unerwartet mit nur 31 Jahren in einem Hotelzimmer in Vancouver. Ein Autopsiebericht ergab später, dass der Schauspieler eine Überdosis Heroin zu sich genommen hatte. Monteith hinterließ seine Familie und seine Freundin, "Glee"-Co-Star Lea Michele, 27. Am 11.Mai hätte Cory seinen 33. Geburtstag gefeiert. Via Twitter zeigen Lea Michele, 28, und "Glee"-Kollege Kevin McHale, 26, mit rührenden Posts, dass sie ihren geliebten Freund nie vergessen werden.

"Wir lieben dich, Cory"

Zwei Jahre nach dem Tod von Cory Monteith hat Lea Michele in das Leben zurückgefunden; sie verliebte sich in Matthew Paetz und wohnt mittlerweile auch mit ihm zusammen. Ihre große Liebe Cory aber bleibt für immer in ihrem Herzen.

Via Twitter gedenkt Michele dem verstorbenen Kanadier nun mit einem alten Foto. Darauf ist ein junger Cory zu sehen, der Drums spielt. Lea schreibt dazu: "Ich weiß, du eroberst gerade alle Herzen...wir lieben dich, Cory. Happy Birthday."

Auch Kevin McHale erinnert sich an seinen Freund und Kollegen und gratuliert ihm auf Instagram zum Geburtstag. "Kein Tag vergeht, an dem ich nicht an dich denke."

 

 

Not one day goes by...❤️ happy birthday

Ein von Kevin McHale (@kevinmchale) gepostetes Foto am