Lea Michele: Rührendes Posting zum 2. Todestag von Cory Monteith

Der ehemalige „Glee“-Star gedenkt ihrem Freund auf Twitter

Lea Michele findet rührende Worte anlässlich von Cory Monteiths zweiten Todestages. Cory Monteith und Lea Michele waren bis zu seinem Tod das Lea Michele ist nach dem Tod von Cory Monteith wieder glücklich mit ihrem neuen Freund Matthew Paetz.

Lea Michele, 28, meldet sich zwei Jahre nach dem Tod ihres Freundes Cory Monteith (†31) anlässlich seines Todestages auf Twitter zu Wort. Mit einem rührenden Posting gedenkt sie dem Schauspieler und teilt ein privates Foto ihrer großen Liebe.

Nach Regen folgt Sonne

Der Ex-„Glee“-Star hat es geschafft, nach dem Tod ihres Freundes zurück ins Leben zu finden. Michele ist inzwischen wieder glücklich mit einem neuen Mann an ihrer Seite, Matthew Paetz, und trotzdem vergisst sie Cory nicht.

Am 13. Juli verstarb der „Glee“-Star an einer Überdosis - Lea gedachte ihm gestern an seinem zweiten Todestag mit diesen Worten:

"Wir denken immer an dich"

Heute erinnern wir uns an das Lachen und die Freude, die du jeden Tag in unser Leben gebracht hast. Wir denken immer an dich und lieben dich so.

Foto aus glücklichen Tagen

Dazu postete die 28-Jährige einen Schnappschuss ihres Freundes, wie er mit einem breiten Lachen der Sonne entgegen fährt.

Die Fans spenden der Schauspielerin Trost und schicken ihr unzählige Beileidsbekundungen.

Zumindest kann Lea trotz des Verlustes nicht zuletzt durch ihre neue Liebe wieder optimistisch in die Zukunft blicken.