Lena Meyer-Landrut: Ihr Look bei den New Faces Awards

So stylt man Orange

Orange ist eine der Trendfarben des Sommers 2015! Wie elegant man die strahlende Farbe kombinieren kann, zeigte gestern Lena Meyer-Landrut beim „New Faces Award“ in München.

Das macht Lena richtig

Clean und elegant war der Look der 24-Jährigen, die trotz Temperaturen jenseits der 25 Grad-Marke auf verhältnismäßig viel Stoff setzte. Das lockere orangefarbene Shirt kombinierte Lena zu einem fließenden weißen Maxi-Skirt aus feinem Krepp mit Reißverschluss-Detail am Saum von Marina Hoermanseder. Der elegante Rock gibt dem eher sportlichen Shirt einen erwachsenen Touch.

Das hätten wir anders gemacht

Der rosafarbenen Taillengürtel, den Lena trägt, muss unserer Meinung nach nicht unbedingt sein. Farblich passt er nicht zum orangefarbenen Shirt und insgesamt bricht er die klare Silhouette des Outfits.

Welches Make-up zu Orange?

Auch ihr Make-up hat die Sängerin auf das orangefarbene Shirt abgestimmt. Dezent in Brauntönen gehalten kommt ihr Styling ganz natürlich rüber. Die Augen betont, die Lippen natürlich in einem blassen Rosé, der Teint glänzend, auf den Nägeln ebenfalls ein ins Rosé gehender Nude-Lack - hier haben die Stylisten einiges richtig gemacht.