Alles über Let's DanceAlles über Let's Dance

"Let's Dance": Welche drei Paare tanzen sich zu diesen Songs ins Finale?

Enissa Amani, Minh-Khai Phan-Thi, Hans Sarpei und Matthias Steiner kämpfen ums Weiterkommen

Diese vier Paare stehen im Halbfinale von Matthias Steiner mit Ekaterina Leonova sind immer für überraschende Show-Elemente zu haben. Ob's auch im Halbfinale einen Klaps für Massimo Sinato von Minh-Khai Phan-Thi gibt? Enissa Amani tanzte sich mit Christian Polanc ins Halbfinale.  Auch Hans Sarpei schaffte es in die 11. Liveshow. Für wen regnet es im Halbfinale Punkte?

Salsa, Hip Hop oder „Impro-Dance“? Vier Stars tanzen am Freitag, 29. Mai, 20:15 Uhr, bei „Let's Dance“ live um den Einzug ins Finale. Drei Tänze werden die Halbfinalisten präsentieren. Wer muss das Tanzduell der Stars am Ende der Show verlassen? Nur die besten drei Kandidaten schaffen es ins Finale... Es herrschen erschwerte Bedingungen, denn alle vier Promi-Tänzer müssen erstmals auch eine improviserte Performance meistern! Zu diesen Songs wollen Enissa Amani, 30, Minh-Khai Phan-Thi, 41, Hans Sarpei, 38, und Matthias Steiner, 32, Jury und Zuschauer überzeugen: 

Die Tänze der 11. Liveshow:

Enissa Amani (Comedian) und Christian Polanc:

  1. Quickstep, „Crazy In Love“, Emeli Sandé
  2. Hip Hop, „Don't Cha“, The Pussycat Dolls
  3. Impro-Dance: Tanzstil und Musik wird in der Show verkündet, die Choreografie wird improvisiert.

Minh-Khai Phan-Thi (Schauspielerin und Moderatorin) und Massimo Sinató:

  1. Samba, „Boum Boum Boum“, Mika
  2. Paso Doble, „Los Toreadors (aus Carmen)“, Georges Bizet
  3. Impro-Dance: Tanzstil und Musik wird in der Show verkündet.

Hans Sarpei (ehemaliger Fußballprofi) und Kathrin Menzinger:

  1. Langsamer Walzer, „I Belong To You (Il Ritmo della Passione)“, Eros Ramazzotti & Anastacia
  2. Salsa, „Dr. Beat“, Miami Sound Machine
  3. Impro-Dance: Tanzstil und Musik wird in der Show verkündet.

Matthias Steiner (Olympiasieger, Autor und Motivationstrainer) und Ekaterina Leonova:

  1. Contemporary, „One“, U2 feat. Mary J. Blige
  2. Tango, „Grenade“, Bruno Mars
  3. Impro-Dance: Tanzstil und Musik wird in der Show verkündet.

Opening-Tanz der Profitänzer: „Haunted & Run The World“ von Beyoncé.

Sylvie Meis und Daniel Hartwich moderieren das Halbfinale, in der Jury sitzen wie gewohnt Motsi Mabuse, Joachim Llambi sowie Jorge Gonzalez.

Das sind die „Impro-Dance“-Regeln:

Alle Paare müssen nach ihren beiden Einzeltänzen erstmals auch einen improvisierten Tanz präsentieren. Die Paare erfahren diesen „Impro-Dance“ und das Lied erst in der Show. Zur Erarbeitung der Choreographie haben die Paare jeweils 20 Minuten Zeit, dazu erhalten sie einen eigenen Probenraum. Gelegentlich werden Bilder daraus gezeigt. Jedes Paar hat bis zur zehnten Show bereits zehn Tänze getanzt. Aus diesem Pool an Tänzen wird der „Impro-Dance“ stammen. Die Kostüme sind neu und der „Impro-Dance“ dauert etwa eine Minute. Gewertet wird er wie gewohnt.

Wer soll im Halbfinale ausscheiden?

%
0
%
0
%
0
%
0