Liebesgeflüster: Datet Tom Cruise Topmodel Miranda Kerr?

Der Schauspieler soll mächtig "verknallt" sein

Es brodelt heftig in Hollywoods Gerüchteküche der Liebes-Munkeleien: Medienberichten zufolge soll Tom Cruise, 52, ein Auge auf das australische Model Miranda Kerr, 31, geworfen haben. 

Glaubt man dem "New Idea"-Magazin, dann sollen der Schauspieler und das Victoria's-Secret-Model schon seit einiger Zeit am Anbandeln sein. "Seit letztem November, als sie einander bei einem privaten Dinner in London vorgestellt wurden, ist Tom nicht mehr in der Lage, Miranda aus dem Kopf zu kriegen", so wird ein Insider zitiert. 

Heimliche Treffen in London

Scheint, als hätte es den "Mission Impossible"-Star ordentlich erwischt. "Er ist verknallt", fügt der Informant hinzu. "Sie telefonieren miteinander und haben sich jedes Mal heimlich getroffen, wenn sie nach London geflogen ist." 

Zukünftige Mrs. Cruise?

Tom, der gerade den fünften Teil des Actionthrillers in der britischen Hauptstadt abdreht, ist seit seiner Scheidung von Katie Holmes, 35, im Jahr 2012 Single. Miranda Kerr und Orlando Bloom, 37, haben im Oktober 2013 ihre Trennung bekannt gegeben. Auch wenn ihr eine Affäre mit dem australischen Milliardär James Packer angedichtet wurde, bestand auch Miranda in öffentlichen Interviews immer darauf, seither solo zu sein. 

Wir sind gespannt, ob sich dieser Beziehungstatus schon bald ganz offiziell ändern wird. Ein hübsches Paar würden die Zwei allemal abgeben, oder nicht? 

"Tomranda"? Hollywoods nächstes Taumpaar?

%
0
%
0