Liebesinterview! Das ist der Freund von Tanja Tischewitsch

Die "Dschungelcamp"-Kandidatin liebt Thomas Radeck

Tanja Tischewitsch und Thomas Radeck Das Paar zeigt sich nun öffentlich. Tanja wurde durch

Seit ihrer „Dschungelcamp“-Teilnahme Anfang 2015 hat Tanja Tischewitsch, 25, an Popularität gewonnen. Die ehemalige Flugbegleiterin, die durch „DSDS“ bekannt wurde, mauserte sich im australischen Urwald vom Nobody zum Sympathieträger und schaffte es immerhin auf einen stolzen dritten Platz. Und auch in Sachen Liebe hat sie dieses Jahr einen großen Erfolg zu verbuchen, denn Tanja ist glücklich vergeben und das soll jeder sehen!

Bereits bei „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ erzählte sie von diesem einem Kerl, mit dem sie eine On-Off-Beziehung pflegte. Daraus ist nun endlich etwas Festes geworden und die flippige Brünette will nicht mehr länger schweigen und enthüllt ihren Liebsten. Thomas Radeck, 40, heißt er und arbeitet als TV-Produzent. Ihre erste Begegnung lief eher klassisch ab.

Es fing auf einer Party an

Wir haben uns auf einer Party kennengelernt in Köln. Da ging aber noch gar nichts. Dann, so drei Monate später haben wir angefangen, uns gegenseitig zu schreiben bei Facebook. Dann haben wir uns öfter gesehen in Köln

, so Tanja Tischewitsch gegenüber RTL und bekommt dabei leuchtende Augen. Besonders sein Lächeln und seine Grübchen haben es ihr angetan. Und was findet Thomas Radeck so toll an seiner Tanja?

 

 

@tomradi777 Urlaub #ibiza Party party hard - I'm a sinner

Ein von Tanja Tischewitsch (@tennylove) gepostetes Foto am

 

Die Eifersucht ist ein Problem

"Mich hat es jeden Tag mehr überrascht, wie lustig und wie unterhaltsam und wie süß und lieb sie ist“, so Thomas, der immerhin 15 Jahre älter ist. Doch Tanja Tischewitsch kann auch ganz anders. „Ich bin echt eifersüchtig, aber ich versuche, das ein bisschen runterzukurbeln“, so die 25-Jährige. Hoffen wir mal, dass sie nie einen Grund bekommt, dieses Gefühl zu zeigen.