Britney Spears: Ihr Freund zwingt sie zum Sport

So hart trainiert Britney täglich

Sängerin Britney Spears, 36, schwitzt täglich mehrere Stunden im Gym. Ihr krasses Fitnessprogramm absolviert sie nur, um ihrem Freund Sam Asghari, 24, zu gefallen.

Hartes Workout für Britney Spears

Noch drei, noch, noch eine und gleich noch mal von vorn! Das Sportprogramm von Britney Spears ist knallhart. Noch vor dem Frühstück powert sich die Blondine 20 Minuten lang auf dem Laufband aus. Doch das war selbstverständlich nur das Warm-up.

 

 

Found my white booty shorts 😉😉😉😉

Ein Beitrag geteilt von Britney Spears (@britneyspears) am

 

Danach stemmt die Sängerin Gewichte und absolviert ein schweißtreibendes Functional Training. Situps, Liegestütze und Kniebeuge wiederholt sie bis zur völligen Erschöpfung. Am Abend durchläuft Britney dieses Work-out erneut oder baut eine exzessive Tanzsession in ihren Trainingsplan ein.

 

 

Switching up my workout routine in the gym as I get ready for the #PieceOfMe Tour!! 🎀

Ein Beitrag geteilt von Britney Spears (@britneyspears) am

 

Sam droht Britney mit Trennung

So verwandelte sich die Pop-Prinzessin innerhalb weniger Monate vom Moppelchen zum Super-Vamp.

Tägliches Training ist mir mental und physisch sehr wichtig,

erklärte sie einst in einem Interview. Schön gesagt! Aber Freunde wissen, was – oder besser: wer – wirklich hinter ihrem Sport-Zwang steht: Boyfriend Sam Asghari.

Britney hat Angst, dass Sam sie verlässt, wenn sie auch nur ein Gramm zunimmt,

weiß eine Vertraute der zweifachen Mama.

 

 

See what she makes me do 😂😜❤️

Ein Beitrag geteilt von Sam Asghari (@samasghari) am

 

Sam: So groß ist sein Einfluss auf Britney

Immerhin ist das Männermodel zwölf Jahre jünger als Britney und total durchtrainiert. Sam setzt außerdem auf eine gesunde, eiweißreiche Ernährung und hat Britney gleich mal ihr geliebtes Fast Food verboten. Burger, Pommes, Milchshake: Alles, was Britney so liebt, ist jetzt für sie tabu. 

Sein Einfluss geht mittlerweile so weit, dass sie ihren Körper ständig auf Speckröllchen und Cellulite abscannt. Ist sie unzufrieden mit sich, legt sie eine extra Sporteinheit ein.

 

 

Britneys ganzes Leben dreht sich nur noch um ihren Body und Selbstoptimierung.

Es ist absolut krankhaft, und sie übertreibt total,

sagt die Insiderin weiter. Auf Instagram stellt sich die Sängerin regelmäßig zur Schau, postet Clips aus dem Gym. Und alles nur, um den Mann, der sie eigentlich um ihrer selbst willen lieben sollte, zu beeindrucken ... 

Text: Julia Dreblow

Weitere spannende Promi-Geschichten gibt es in der OK - immer mittwochs neu am Kiosk!

 

 

 

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei