DAS sind Meghan Markles 5 Special-Fitness-Tipps für die Prinzessinnen-Figur

Meghans Schlüssel zum Figur-Erfolg!

Meghan Markle, 36, hat eine echte Traumfigur. Ganz so, wie es sich für eine angehende „Prinzessin“ gehört. Doch auch der Verlobten von Prinz Harry, 33, ist diese Figur nicht in die Wiege gelegt. Das sind Meghan Markle 5 Fitness-Tipps!

1. Yoga

Im Gegensatz zu ihrer Figur, wurde Meghan Yoga wirklich in die Wiege gelegt, denn ihre Mutter ist Yoga-Lehrerin! Von Kindesbein an hält sich die Schauspielerin mit dieser Sportart fit. Yoga ist die Sportart, die Meghan laut eigener Aussage den besten physischen und psychischen Ausgleich verschafft. Falls du Yoga ganz unkompliziert in deinen Alltag integrieren möchtest, ist YogaEasy der perfekte Weg für dich (sicher dir hier die gratis Testwoche).

 

2. Joggen und Kraftsport

Früher war Meghan auch neben den Yoga-Einheiten viel Joggen, doch dann bekam die zierliche Schauspielerin vermehrt Knie-Probleme, weswegen sie heute nicht mehr so oft auf diese Sportart zurückgreifen kann. Joggen und Yoga war für Meghan immer die perfekte Sport-Kombination, denn beim Yoga kann man wunderbar runterkommen und beim Joggen sich einfach super gut auspowern! Anstatt zu joggen betreibt Meghan nun immer mehr Kraftsport, was ihr auch hervorragend steht!

 

3. Gesunde Ernährung

Meghan Markle achtet sehr auf ihre Ernährung. Zum Beispiel gibt es bei der Brünetten morgens keinen heiß aufgebrühten Kaffee, sondern einen leckeren und gesunden, grünen Smoothie! Ob Harry künftig auch von ihr mit einem Spinat-Saft aus dem Bett geholt wird?

 

4. Balance finden

Insgesamt vertritt Meghan die Einstellung, dass jeder seine Balance im Leben finden sollte und dies gilt nicht nur für die Figur. Was wir an der Schauspielerin so schätzen ist, dass sie zwar wirklich versucht gut auf sich zu achten, aber scheinbar nichts ins Fanatische abdriftet.

 

5. Spaß haben

Auch wenn die zukünftige Frau von Prinz Harry versucht sportlich und gesund zu leben, so kommt bei Meghan auch der Spaß nicht zu kurz. Meghan liebt es mal das ein oder andere Gläschen Alkohol zu trinken und zu ihren Lieblings-Speisen gehören auch Pommes! Genau das ist wohl auch die Art, die der Party-Prinz an der „Suits“-Darstellerin zu schätzen weiß, man kann auch richtig auf die Ka*** hauen mit ihr!

 

 

Melde dich beim OK!-Newsletter an und die Star-News kommen exklusiv zu Dir!