Verzweifelt! Warum nehme ich nicht ab?

Kein Gramm weniger trotz Kalorien zählen? Wir verraten, woran das liegen kann

Da zählt man eisern Kalorien, greift anstatt zu Chips zu Gemüsesticks vorm TV am Abend, aber trotzdem will das nervige Hüftgold einfach nicht weichen. Aber warum nimmt man nicht ab? Esst ihr unregelmäßig oder nur Light-Produkte? Wir decken Mythen auf und verraten, woran das liegen kann. Zusammen schaffen wir das schon...

Du magst es fruchtig

Klar, Obst ist gesund. Doch neben Vitaminen steckt darin auch viel Zucker. Und der sorgt für Heißhungerattacken. Besser: Gemüse-Smoothies trinken. Die enthalten auch viele Vitamine und pflanzliche Eiweiße und ihr könnt sie durch ein wenig Obst auch in süßen Varianten herstellen (etwa mit Äpfeln oder Birnen).

Falscher Abnehmtipp: Mahlzeiten auslassen

Wer weniger isst, nimmt automatisch ab – diese Rechnung geht nicht auf. Der Körper reagiert auf die mageren Zeiten, indem er Fett ansetzt und den Stoffwechsel drosselt. Die Folge: der gefürchtete Jo-Jo-Effekt.

Zu wenig Schlaf

Wer bis in die Puppen tanzt oder sich wach im Bett herumwälzt, isst laut US-Studien tags darauf mehr und öfter, ist dazu noch antriebslos und träge. So wird zusätzlich zur erhöhten Energieaufnahme
auch noch weniger Energie verbrannt – eine Killer-Kombi für die schlanke Linie.

Stress?

Schlechte Nachrichten für eifrige Fleißbienchen: Das Stresshormon Cortisol ist ein echter Dickmacher. Es lässt den Blutzuckerspiegel ansteigen und begünstigt Fettanlagerungen in der Bauchregion. Also:
tiiief durchatmen – und einfach mal einen Gang runterschalten.

Abnehmtipp: Finger weg von Light-Produkten

Warum nehme ich nicht ab obwohl ich nur "Light-Produkte" kaufe? Ganz einfach: Die in Light-Produkten enthaltenen Süßstoffe helfen nicht beim Abnehmen, was eine ganze Reihe von Studien zeigen. Im Gegenteil: Sie befeuern den Appetit. Und, wir greifen dann auch noch beherzter zu! Etwa 30 Prozent größer ist die Portion, die wir zu uns nehmen, wenn „light“ auf der Packung steht – so Studien. Also: Finger weg!