Edeka: DIESE coolen, neuen Gemüse-Pommes müssen wir haben!

So kommen wir gesund durch die Grill-Saison!

Die Bikini-Figur ist auch in diesem Jahr bei vielen schon wieder zu den Akten gelegt worden, denn schwupps, da wollten wir gerade auf Diät, dann wurde es auf einmal warm und nun müssen wir grillen. Damit das Grillen nicht ganz so auf die Hüften geht, bringt Edeka jetzt ein neues Highlight-Produkt auf den Markt: Die Gemüse-Pommes!

Wie oft haben wir schon gedacht, eigentlich hätten wir mal Lust auf Süßkartoffel- oder Gemüse-Pommes, der Wille war da! Doch der ganze Aufwand, Gemüse kaufen, putzen, kochen, schneiden, in den Ofen, war es uns meist nicht wert und schon waren wir wieder bei McDonalds. Können wir doch nix für, wenn es einfach so unglaublich anstrengend ist, gesund zu essen.

Gemüse-Pommes machen gesund essen leicht!

Ab jetzt haben wir keine Ausrede mehr, denn Edeka bringt nach den Süßkartoffel-Pommes, die wohl gesündeste Pommer-Variante ever auf den Markt. Ab Mitte Juli können wir die Gemüse-Pommes, bestehend aus Pastinaken, Rote Beete und Karotten kaufen, wir können es kaum erwarten!

gemüse, pommes

Die Pommes werden geschnitten, gecoated und vorfrittert verkauft, so dass sie auch im häuslichen Ofen knusprig und lecker werden.

Eine ideale Beilage auch zu gegrillten Fleisch oder Fisch!

Laut der Edeka-Ernährungsexpertin Birthe Wulf sind das die großen Vorteile der gesunden Pommes:

Pastinake:

Pastinaken sind reich an Kohlenhydraten und enthalten viel Pektin, einen wasserlöslichen Ballaststoff. Der Gehalt an Vitamin C, B-Vitaminen und Mineralstoffen wie Kalzium machen die Pastinaken zu einem "gesunden Sattmacher" – übrigens sind Pastinaken eine Kreuzung aus Petersilie und Karotte.

Rote Beete:

Rote Bete ist reich an B-Vitaminen wie Folsäure sowie Eisen und Kalium. Die sekundären Pflanzenstoffe, die der Knolle u.a. ihren Geschmack und Geruch geben, haben teilweise entzündungshemmende und blutdruckregulierende Wirkungen.

Karotte:

Die Karotte, enthält Carotinoide, die sich in Vitamin A umwandeln lassen und gut für die Augen und die Haut sind. Auch Karotten liefern viele B-Vitamine, Vitamin K und diverse Mineralstoffe. Um die Carotinoide im Körper aufnehmen bzw. in das fettlösliche Vitamin A umwandeln und aufnehmen zu können, gehört immer auch ein Tröpfchen Öl dazu.

 

Lass dich von Stars, Styles, Beauty & Lifestyle inspirieren und folge OK! bei Pinterest!

Themen