Kochen: So findest du die richtige Pfanne für jedes Gericht

Das passende Küchenutensil zum Schmoren, Braten und Co.

Was kommt heute auf den Tisch? Ob Fleisch, das scharf angebraten werden muss, Gemüse, das schmoren soll, oder Fisch, der sanft vor sich hin brät: Für alle Belange gibt es die passende Pfanne. Natürlich kann man auch für jedes Gericht ein und dieselbe Pfanne verwenden – doch ist das wirklich effektiv? Wir zeigen dir, wie du Zeit und Arbeit mit der passenden Pfanne sparen kannst …

Die richtige Pfanne für jedes Gericht 

1. Fettarme Zubereitung mit Aluguss-Pfannen

Kostet nicht viel, hält dafür aber auch nicht ewig: Aluguss-Pfannen eignen sich super für fettarmes Garen und vor allem für Gemüsegerichte, zum Dünsten von Fisch, aber auch zum Backen von Pfannkuchen.


1. Silit "Futura Bratpfanne", hier für ca. 26 Euro shoppen
2. Rosmarino "Aluguss Pfanne", hier für ca. 30 Euro shoppen

2. Beschichtete Pfanne: Perfekt für Eiergerichte

Ein wahres Fliegengewicht! Gerade für Fisch oder Eierspeisen eignet sich eine mit Aluminium beschichtete Pfanne. Ein Pluspunkt: Diese Pfanne lässt sich leicht reinigen.


1. Tefal "A16806 Logics Pfanne", hier für ca. 15 Euro shoppen
2. Tefal "E85606 Jamie Oliver Pfanne", hier für ca. 47 Euro shoppen

 

 

3. Mit Edelstahl-Pfannen wird’s crispy

Superlanglebig und robust: Diese Pfanne hat keine Beschichtung. Unpaniertes Fleisch kann man so scharf anbraten, Bratkartoffeln werden knusprig.


1. Tefal "E82506 Hero Pfanne Edelstahl", hier für ca. 50 Euro shoppen
2. Fissler "Catania Edelstahlpfanne", hier für ca. 63 Euro shoppen

4. Emaille-Pfanne: Speziell für einen Induktionsherd

Sie kann sogar auf Induktionsherden verwendet werden (benötigt ferromagnetischen Boden). Anbraten und sanftes Schmoren ist möglich – Eier lieber in der beschichteten Pfanne anbraten


1. Krüger "Karl Juist Emaille-Pfanne", hier für ca. 20 Euro shoppen
2. Tornwald-Schmiede "Emaille-Pfanne", hier für ca. 27 Euro shoppen

5. Grill-Pfanne: Köstliche Röstaromen

Diese Pfannen können besonders hoch erhitzt werden und speichern die Wärme optimal. Perfekt für Steaks, die dank der Rillen das beliebte Grill-Muster bekommen.


1. WMF "Grillpfanne", hier für ca. 35 Euro shoppen
2. Savisto "Grillpfanne", hier für ca. 22 Euro shoppen

6. Fettfreie und vitamin-schonende Zubereitung dank Keramik-Pfanne

Speisen können fettfrei und vitamin-schonend (dank Antihaft-Eigenschaft der Beschichtung) zubereitet werden. Diese Panne solltest du am besten mit der Hand reinigen. 


1. melianda "Pfannen mit Keramikbeschichtung", 3er-Set hier für ca. 39 Euro shoppen
2. Tefal "C40408 Keramik-Pfanne", hier für ca. 37 Euro shoppen

7. Gusseisen-Pfanne sind energiesparend

Verteilt die Hitze gleichmäßig und ist energiesparend. Allerdings sind diese Pfannen sehr schwer. Perfekt zum Schmoren von beispielsweise Gemüse!


1. Lodge "Bratpfanne aus Gusseisen", hier für ca. 55 Euro shoppen
2. Utopia Kitchen "Gusseisenpfanne", hier für ca. 16 Euro shoppen

8. Servier- und Schmor-Pfanne für den Extra-Genuss

Besonderes Merkmal: der extra hohe Rand! Zunächst werden die Speisen angebraten, dann in der Flüssigkeit gegart. Ein wahrer Geschmacksgarant!


1. WMF "Schmorpfanne mit Glasdeckel", hier für ca. 64 Euro shoppen
2. Tefal "E87332 Jamie Oliver Edelstahl Schmorpfanne", hier für ca. 57 Euro shoppen

Diese Themen könnten dich auch interessieren: 

Abnehmen: Grill dich schlank

Sommer-Drinks: Die 3 leckersten Bowle-Rezepte

Themen