Sommer-Drinks: Die 5 besten alkoholfreien Cocktails

Perfekte Durstlöscher für heiße Sommertage

Erfrischende Abkühlung gefällig? An heißen Tagen löschen wir unseren Durst gerne mit leckeren Sommer-Drinks. Bei einer Grillparty dürfen es auch ruhig mal alkoholfreie Cocktails sein. Dann lass dich von den folgenden fünf Getränken inspirieren. 
 

1. "Nespresso Rhubarb Mule"


Quelle: Nespresso/Thorsten kleine Holthaus

Zutaten

  • 30 ml Rhabarberpüree
  • 125 ml Tonic Water
  • 20 ml Limettensaft
  • 10 ml Rohrzuckersirup
  • 3-4 große Eiswürfel
  • 40 ml "Master Origin Indonesia"
  • Rhabarberstängel
  • Gurkenscheibe

Zubereitung

1. Für den "Nespresso Rhubarb Mule", der von dem Kaffeeexperten Dimitrios Sarakinis kreiert wurde, gibst du als erstes Rhabarberpüree, frischen Limettensaft und Rohrzuckersirup ins Glas.

2. Gib nun 3-4 große Eiswürfel und eine Scheibe Gurke hinzu.

3. Schnapp dir nun das Tonic Water und schenke es in das Glas ein.

4. Lass nun den "Master Origin Indonesia" langsam drüber laufen. 

5. Kröne das Ganze zum Schluss mit einer Rhabarberstange (Wichtig! Damit die Aromen sich entfalten können, schneide die Rhabarberstange in der Mitte leicht an) – und schon kannst du den alkoholfreien Cocktail mit deinen Freunden genießen. 


1. Krups Nespresso "XN900T Vertuo Plus Kaffeekapselmaschine", statt für 200 Euro hier für ca. 113 Euro shoppen
2. Nespresso "Kapseln Indonesia Master Origin", 3er-Pack hier für ca. 22 Euro shoppen
3. Leonardo "Becher Ciao", 12 Stück hier für ca. 20 Euro shoppen

 

 

2. "Wassermelonen-Limonade"


Quelle: Unsplash

Zutaten für 4 Personen

  • 500g Fruchtfleisch einer Wassermelone
  • Saft von 1 Zitrone
  • 200g Crushed Ice
  • einige Eiswürfel
  • 300 ml Tonic Water

Zubereitung

1. Würfel als erstes das Wassermelonenfruchtfleisch und versuche, möglichst alle Kerne zu entfernen.

2. Gib die Wassermelonenstücke zusammen mit dem Zitronensaft und dem Crushed Ice (oder Eiswürfeln) in den Mixer und püriere so lange, bis das Eis aufgelöst ist. Stelle das Püree kalt.

3. Fülle zum Servieren einige Eiswürfel in die Gläser und fülle sie mit 2/3 Wassermelonensaft auf. Genieße nun das Tonic Water hinzu – und lass dir den Sommer-Drink schmecken.

Ein Tipp: Falls du doch lieber eine alkoholische Cocktail-Variante daraus machen möchtst, füge etwas Gin hinzu.


1. bar@drinkstuff "Vintage-Gläser", 4er-Set hier für ca. 13 Euro shoppen
2. H.Koenig "KB14 Eiswürfelmaschine", hier für ca. 120 Euro shoppen

3. "Marokkanischer Eistee"


Quelle: Unsplash

Zutaten für 4 Personen

  • 2 große Bund Minze (50 g)
  • 6 Kardamomkapseln
  • 3 Biolimetten
  • 1 Zimtstange
  • 3 Sternanis
  • 5 El Zucker
  • 3 El Limettensirup, z. B. von Monin
  • außerdem: reichlich Eiswürfel

Zubereitung 

1. Wasche die Minze und lege dir 10 Zweige für die Deko beiseite. Zupfe von den restlichen Minzestielen die Blättchen ab. Zerstoße nun grob die Kardamomkapseln in einem Mörser. Nachdem du die Limetten heiß abgewaschen hast, schäle nun die Schale von einer Limette mit einem Messer sehr dünn ab und presse den Saft aus. Die restliche Limetten in feine Scheiben schneiden.

2. Bringe die Kardamomkapseln, Zimtstange, Sternanis und Limettenschale mit einem Liter Wasser in einem breiten Topf zum Kochen. Gib die Minzeblättchen hinzu und lass alles mindestens 10 Minuten bei kleiner Hitze durchziehen. Füge nun Zucker und Limettensaft hinzu und gieße den Sud durch ein feines Sieb.

3. Lass den Gewürztee vollständig abkühlen, schmecke ihn mit Limettensirup ab und stelle ihn etwa 1 Stunde im Kühlschrank kalt. Gib dann den Eistee mit Eiswürfeln, Limettenscheiben und Minzestielen in ein großes Gefäß. Alles gut durchrühren und sofort servieren.

Tipp: Wenn du etwas mehr Zeit zur Vorbereitung hast, friere doch zusätzlich ein paar Minzeblättchen direkt mit in die Eiswürfel ein: 1-2 Blättchen pro Fach, Wasser drauf, ins Tiefkühlfach, fertig! Das gibt nicht nur zusätzlichen Geschmack, sondern ist auch noch ein toller Blickfang – deine Gäste werden begeistert sein.


1. Topelek "14-Fach Eiswürfelform", 4er-Set hier für ca. 15 Euro shoppen
2. Tivoli "Miami Saftgläser", 6er-Set hier für ca. 15 Euro shoppen

4. "Himbeer-Holunder-Brause"


Quelle: Pexels

Zutaten für 6 Gläser

  • 2 Biozitronen
  • 6 El Holunderblütensirup
  • 300g Himbeeren
  • 1 Liter eisgekühltes Sprudelwasser

Zubereitung

1. Schneide eine Zitrone in Scheiben und presse die zweite Zitrone aus. Verrühre nun den Zitronensaft mit dem Sirup.

2. Gib die Himbeeren mit den Zitronenscheiben in eine große Karaffe und gieße den Zitronen-Holunderblüten-Saft darüber. Den Sommer-Drink mit dem Sprudelwasser auffüllen. Zum Schluss die Eiswürfel zugeben und umrühren – wir sagen nur Stößchen. 

5. "Nespresso Collins"


Quelle: Nespresso/Thorsten kleine Holthaus

Zutaten

  • 20 ml Himbeersirup
  • 10 ml Vanillesirup
  • 20 ml Zitronensaft
  • 125 ml Soda Wasser
  • 3-4 große Eiswürfel
  • 40 ml "Master Origin Colombia"
  • 3-4 Basilikum Blätter
  • 2-3 Himbeeren
  • Zitronenscheibe

Zubereitung

1. Auch dieser Sommer-Drink wurde von dem Nespresso Kaffeeexperten Dimitrios Sarakinis kreiert. Gib für den "Nespresso Collins" den Himbeer-, Vanillesirup und Zitronensaft in das Glas.

2. Fülle nun das Glas mit 3-4 großen Eiswürfeln auf. 

3. Schenke nun die 125 ml Soda Wasser ein und rühre alle Zutaten im Glas mit einem Löffel um.

4. Im nächsten Schritt wird der "Master Origin Colombia" langsam drüber laufen gelassen.

5. Als Finish folgen Basilikum-Blätter, eine Scheibe Zitrone und 2-3 Himbeeren – Prost!


1. Krups Nespresso "Pixie XN3005 Kaffeekapselmaschine", statt für 150 Euro hier für ca. 96 Euro shoppen
2. Nespresso "Kapseln 50er Set - Colombia - Master Origin", hier für ca. 31 Euro shoppen

Diese Themen könnten dich auch interessieren: 

Cocktails: Das sind die 7 besten neuen Sommerdrinks

Abnehmen mit Eis: So kannst du ohne Reue naschen

Themen