Weihnachtlicher Punsch zum Selbermachen

Mit leckeren Rezepten für weihnachtlichen Punsch ins X-Mas-Fieber kommen

Die Weihnachtsmärkte werden langsam aber sicher eröffnet, der Duft von gebrannten Mandeln und Glühwein liegt uns schon in der Nase und wir kommen in Weihnachtsstimmung. Damit wir uns auch zu Hause beim Dekorieren schon mal auf X-Mas einstimmen können, gibt es hier leckere Punsch-Rezepte für euch!

Mandarine, gebrannte Mandeln, Zimt und Vanille gehören zu Weihnachten, fast wie der Weihnachtsmann selbst. In einer guten Woche verabschiedet sich der November und der letzte Monat diesen Jahres nimmt seinen weihnachtlichen Lauf. Wer es kaum erwarten kann, fängt an seine Wohnung zu schmücken und sich um einen Adventskranz zu kümmern. Doch dabei darf eins nicht fehlen, der Punsch!

Wer nicht das Glück hat, einen Weihnachtsmarkt direkt vor der Haustür zu haben, kann sich mit den tollen Säften von „Rauch Happy Day“ schnell einen besonderen X-Mas-Drink in den eigenen vier Wänden zaubern, hier gibt es für euch zwei super leckere Rezepte:

Fliederbeer-Mandarinen Punsch

  • 500 ml Mandarinen-Saft
  • 500 ml Fliederbeersaft
  • 75 g brauner Kandis
  • 2 Zimtstangen
  • 1 Vanilleschote
  • Schale von einer Orange
  • 4 EL Orangen-Saft

Wer lieber ein bisschen Umdrehung im Punsch hat, damit man das schiefe Weihnachts-Singsang der Familie beim Schmücken des Hauses nicht so wahrnehmen muss, wird dieses Rezept lieben:

Prosecco-Granatapfel Punsch

  • 1 Fl. Prosecco
  • 500 ml Granatapfel-Saft
  • 1 EL Zucker
  • 40 ml Holunderblütensirup
  • 60 ml Cointreau
  • Glühweingewürz