Wein: Das sind die Lieblingstropfen der Redaktion

Ob Rot, Weiß oder Rosé: Für jeden Anlass der perfekte Tropfen

Die schönsten Abende klingen mit einem guten Glas Wein aus, oder? Aber welche Tropfen sind wirklich gut? Die OK!-Redaktion verrät, mit welchen Rebensäften sie am liebsten anstößt – und da ist von jeder Traube etwas dabei!

Anna mag Rotwein

Obwohl ich Sommer auch mal gern einen Weißburgunder oder einen kühlen Rosé trinke, bin ich trotzdem am allermeisten Rotwein-Liebhaberin. Besonders gern mag ich weiche und körperreiche Wein, gern trocken, aber trotzdem fruchtig oder holzig-vanillig. Meine Favoriten sind spanische, französische oder portugiesische Weine und Rebsorten wie Tempranillo, Syrah oder Rebsorten-Cuvés. Hin und wieder sage ich aber auch zu einem leichten deutschen Spätburgunder nicht nein.

Annas Rotwein-Empfehlungen:

1. "la Boscana", Cuvée aus Garnacha, Syrah und Tempranillo, 1 Flasche 10,40 Euro über Vineyard Weinhandel
2. "Sangre de Toro", Cuvée aus Garnacha und Carinena, 6 x 0,75 Liter für ca. 40 Euro über Amazon
3. "Junge Winzer", Spätburgunder, 5,99 Euro über Lidl.de
4. "Entrecôte", Cuvée aus Merlot, Cabernet und Syrah, 6 x 0,75 Liter für ca. 35 Euro hier shoppen

 

 

Ramona mag Weißwein

Weißwein ist nicht nur in den Sommermonaten herrlich erfrischend – er passt eigentlich zu jedem Anlass. Besonders gut gefallen mir Sorten wie Chardonnay oder Grauburgunder, denn sie sind besonders fruchtig und erfrischend. Im Prinzip schmecken mir aber fast alle Weißwein-Sorten – Hauptsache sie sind trocken und haben trotzdem einen Hauch Süße. Ganz wichtig: Der Weißwein sollte unbedingt gekühlt sein, an ganz heißen Tagen gerne auch mit Eiswürfeln. 

Ramonas Weißwein-Empfehlungen:


1. Weingut Prinz "Riesling, trocken, Alte Reben", über Rindchen für ca. 13 Euro shoppen
2. La Baume "Saint Paul Chardonnay, trocken", 6er Pack hier für ca. 36 Euro shoppen
3. Rheinhessen Wine Lovers "Herzblatt – Weißburgunder & Chardonney", über Lidl für ca. 5 Euro shoppen

Johanna mag Roséwein

Ich trinke am liebsten Roséwein, weil er mir einfach am Besten schmeckt. Rotwein ist mir meist zu trocken. Ich mag Weine, die lieblich sind. Vorteil: Beim Roséwein bekommt man - anders als beim Rotwein - auch keine blauen Zähne.

Johannas Rosé-Empfehlungen:


1. Cológnola "Via Rosa Rosato", hier für ca. 9 Euro shoppen
2. Feinkost Käfer "Negroamaro Rose Negroamaro Halbtrocken", 6er Pack hier für ca. 23 Euro shoppen
3. Bree "Pinot Noir Rosé Qualitätswein", 6er Pack hier für ca. 27 Euro shoppen

Diese Themen könnten dich auch interessieren: 

OK! Test: Die besten Fleisch-Alternativen

Produkte zum Abnehmen: So schmelzen deine überschüssigen Pfunde
 

Themen