Das sind die 5 geheimen Diät-Tricks der Stars

Wir haben die besten Abnehm-Tipps der Promis aufgedeckt

Weg mit den Wohlfühlpfunden! Mithilfe dieser smarten Schlank-Tricks der Promi-Ladys erreichst du ganz leicht dein Wunschgewicht ...

So sagst du den Kilos den Kampf an

Die Hose kneift – und die Bluse saß auch schon mal lockerer. Höchste Zeit also, den Kilos den Kampf anzusagen und sich endlich so richtig in Form zu bringen. Doch wer jetzt auf Hungerkuren setzt und nur noch Möhrchen knabbert, wird nicht lange Freude beim Abnehmen haben.

Besser ist es, ein paar clevere Tricks in seinen Alltag zu integrieren. So machen es auch die Stars. Ob Atemübungen, Dinner Cancelling oder Power-Smoothie-Rezepte – wir haben tolle Ideen für dich zusammengestellt, die die Pfunde purzeln lassen.

1. Figur-Booster Ingwer

Würzig und gut für die schlanke Linie! Laut Forschern der Columbia University New York regt Ingwer den Stoffwechsel an und kann sogar dabei helfen, den Appetit zu zügeln. Kein Wunder, dass Stars wie Helene Fischer, 33, oder Lena Gercke, 30, auf die Wunderknolle vertrauen.

Egal ob im Essen oder im Getränk – Ingwer begleitet mich auf jeder Tournee,

gesteht die Schlagersängerin.

Zutaten: 1 Knolle Bio-Ingwer – 500 ml Wasser

Zubereitung:
1. Die ungeschälte Ingwerknolle waschen. 6 Scheiben abschneiden, in einen Becher geben.
2. Mit heißem Wasser aufgießen, mindestens 10 Min. ziehen lassen.
3. Die Scheiben je nach Belieben im Wasser lassen, so intensiviert sich das Aroma.

 

TEA AND SUPERPOWER FOR MONDAY MORNINGS 💪🏻

Ein Beitrag geteilt von Lena Gercke (@lenagercke) am

2. Schlafen bei absoluter Dunkelheit

Auch Hormone nehmen Einfuss auf unsere Figur! Laut einer Studie sorgt beispielsweise das körpereigene Hormon Melatonin dafür, dass wir unser Gewicht halten. Das Problem: Melatonin wird bei Dunkelheit produziert. Zu viel Licht kann die Produktion hemmen. Deshalb gilt: Schlaf am besten in absolut dunklen Räumen oder mach es wie Tyra Banks, 44: Das ehemalige Supermodel setzt nachts auf eine Schlafmaske.

3. Smoothie-Power

Smoothies versorgen den Körper optimal mit Vitaminen und Mineralstoffen und können dabei helfen, Heißhunger zu reduzieren. Doch Vorsicht: Entscheidend sind die Zutaten! Einige Fertig-Smoothies enthalten extrem viel Zucker. Deshalb solltest du deinen Drink am besten selbst zubereiten und ihn zudem als vollwertige Mahlzeit betrachten. Der gesunde Drink schmecket auch Reese Witherspoon, 42 – sie setzt nach dem Sport auf einen vitaminreichen Smoothie.

Grünes Wunder (ca. 114 kcal/100 g)

Zutaten: 1/2 Salatgurke – 200 g Kirschtomaten – 8 Blätter Basilikum – 100 ml Kefir – Salz – Pfeffer – etwas Chilipulver – Eiswürfel

Zubereitung:
1. Die Gurke schälen und entkernen, Fruchtfeisch in Würfel schneiden. Tomaten waschen, halbieren.
2. Sämtliche Zutaten in einen Standmixer geben und auf höchster Stufe durchmixen, abschmecken, fertig!

 

“Exercise gives you endorphins. Endorphins make you happy!” #NameThatMovie

Ein Beitrag geteilt von Reese Witherspoon (@reesewitherspoon) am

4. Koffein-Kick

Nach dem Essen schon mal einen Espresso bestellt? Das solltest du ab sofort öfters tun. Denn Koffein stimuliert unseren Kreislauf und regt die Fettverbrennung und den Energieverbrauch an.

 

Hab super geschlafen 😂😂😂 Und ihr ?

Ein Beitrag geteilt von Daniela Katzenberger (@danielakatzenberger) am

5. Clever einkaufen

Hungrig in den Supermarkt laufen und fürs Wochenende einkaufen? Keine gute Idee! Denn Untersuchungen zufolge landen in diesem Fall vermehrt fette und zuckerhaltige Kalorienbomben im Einkaufskorb. Ernährungsexperten empfehlen deshalb, stets mit gut gefülltem Magen einkaufen zu gehen. Auch Hollywoodstar Kate Winslet, 42, setzt auf frische und gesunde Kost vom Markt.

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei!