8 Tipps, um ein perfekter Küsser zu werden

Wenn du diese Kuss-Tipps beachtest, kann nichts mehr schief gehen!

Küssen ist eine der schönsten Beschäftigungen der Welt, doch oftmals beachten wir die wichtigsten Punkte nicht und nehmen uns vor allem nicht die Zeit einen Kuss richtig zu genießen. Mit diesen acht Kuss-Tipps kann in Zukunft nichts mehr schief gehen und ihr werdet ein Weltklasse-Küsser, versprochen!

1. Frischer Atem

Einer der wichtigsten Punkt überhaupt! Bevor du in Erwägung ziehst irgendwen zu küssen, sei dir sicher, dass dein Atem frisch ist. Entweder hast du gerade die Zähne geputzt oder du kaust kurz vorher noch ein Kaugummi!

2. Der perfekte Moment

Beim Date ist es schwierig, den perfekten Moment abzupassen. Die meisten Menschen warten bis zur Verabschiedung. Nur da man das aus unzähligen Hollywood-Filmen kennt, wartet jeder und die Anspannung erhöht sich. Der Kuss wird ziemlich sicher krampfig. Warum nicht einfach mal früher anfangen?

3. Sprich mit den Augen

Intensive Blicke können schöner sein als der Kuss selbst. Meist ergibt sich bei einem Date auch aus intensivem Blickkontakt der erste Kuss. Also lass mehr deine Augen sprechen als deinen Mund aus Nervosität.

4. Küsse geliebte Menschen

Konzentriere dich auf die Person, auf die du einen Crush hast und knutsche auch als Single nicht wahllos im Club rum. So wird dir das Küssen auf lange Sicht mehr bedeuten.

5. Küssen braucht Zeit

Nimm dir Zeit beim Küssen, nicht einfach nur schnelles Abhaken und dann sitzt man da und weiß jetzt weder, was man machen, noch was man sagen soll. Peinlich!

6. Vorsichtig Zunge!

Ein Zungenkuss kann etwas sehr Schönes sein, nur fang nicht an überambitioniert zu sein, so dass dein Kusspartner das Gefühl bekommt, du würdest nach Gold suchen in seinem Mund. Konzentriere dich darauf, was der Partner macht und passe dich an.

7. Trockener ist besser

Bevor du jemanden mit Zunge küsst, solltest du sicher gehen, dass du deinen Speichel weitestgehend runterschluckt hast, niemand braucht eine Waschanlage!

8. Berührungen

Immer schön sind innige Berührungen. Leg deine Hand in den Nacken des Partners oder an den Hals. Im Stehen auch gern in einer Umarmung auf den Po, dies macht den ganzen Kuss intensiver.