Dating: Er ghostet dich? Das ist JETZT zu Ende!

DAS solltest du ihm schreiben, wenn er dich ignoriert!

Ihr hattet ein paar schöne Dates, wart zusammen essen, was trinken, im Bett - und auf einmal ist der Herr vom Erdboden verschluckt? Tja, Glückwunsch! Er ghostet dich! Da sich das niemand bieten lassen muss, solltest du das Folgende tun!

Geghostet zu werden ist eine der neuesten und ätzendsten Formen, eine Beziehung oder Affäre zu beenden, die man sich vorstellen kann.

Von einem auf den anderen Tag hört man nie wieder etwas von dem Menschen, der einem gerade noch nah stand. Er geht nicht mehr ans Telefon, schreibt nicht zurück, ist auf jedem Portal einfach unerreichbar. 

Warum ghosten Menschen einen?

Die meisten Leute, die das Ghosten als Weg für das Ende einer zwischenmenschlichen Beziehung wählen, sind schlichtweg einfach feige und konfliktscheu!

 

 

Ein einfaches "Hey, es war nett mit dir, aber irgendwie passt es zwischen uns nicht so richtig!" würde reichen, und wir Frauen hätten die Message verstanden. Stattdessen, weil viele Typen auch gar keinen Bock auf weitere Nachfragen oder gar Diskussionen haben, schweigen sie sich einfach aus.

Außerdem gehen Männer oft der Annahme aus, dass wenn sie sich nun nicht in eine Diskussion begeben und lieber schweigen. Dieses Verhalten erhöht die Chancen zum Beispiel, ein Jahr später ein "Hey, wie geht's?" abzulassen, eine miese Form von Warmhalten oder besser gesagt, sich alle Türen offen zu halten.

Wir finden, dass man diese Art Menschen zu behandeln mal dringend unterbinden sollte und deswegen raten wir euch Folgendes zu tun:

Das nächste Mal, wenn dich jemand ghosten sollte, wartest du nicht ab, bis er so gütig ist, sich nach Wochen wieder zu melden. Maximal 2-3 SMS darfst du verschicken, bis du die Tür zuhaust. Die Erste ist ja meist noch die, wo man nichts ahnt. Sowas wie "Hey, wollen wir uns dann und dann treffen?", es kommt keine Antwort. Meistens schreiben wir Frauen dann spätestens nach 2-3 Tagen "Hey, alles gut bei dir?" oder ähnliches.

SO... Und ab hier ist Schluss!

Nach dieser Frage wartet ihr drei weitere Tage, so ist nun schon knapp eine Woche rum. Es gibt so gut wie keinen Grund, sich eine Woche nicht bei jemandem zu melden, selbst wenn man viel zu tun hat. Und gerade beim Daten ist Ghosten ein No Go! 

 

 

Ghosting? Schreib ihm diese SMS!

Nach ungefähr einer Woche und maximal zwei ignorierten SMS werden wir künftig den Mut haben, das Unvermeidbare einfach auszusprechen und schreiben:

Hey X, ich würde gerne schreiben :"Schade, dass du dich nicht mehr meldest", doch das ist es nicht. Jemanden einfach zu ignorieren ist feige und menschlich einfach inakzeptabel. Das habe ich nicht nötig, deshalb habe ich die Eier, es in diesem Moment auszusprechen: Es passt einfach nicht, das hast du mir nun gezeigt. Ich wünsche dir alles Gute. Bye.

Du wirst sehen, wie gut es dir danach geht. Man muss sich auch mal selbst treu bleiben und nicht immer Entschuldigungen für sein Gegenüber suchen!

Lass dich von Stars, Styles, Beauty & Lifestyle inspirieren und folge OK! bei Pinterest!