Urlaub wie die Stars: Luxusherberge, Kreuzfahrt und Privatstrand

Reisen wird immer billiger

Der jährliche Urlaub ist für die Deutschen eine Tradition. Mindestens einmal pro Jahr von der Arbeit und dem Alltagsleben erholen und die Seele etwas baumeln lassen, das gönnen sich viele deutsche Verbraucher. Jeder packt das notwendige Hab und Gut so effektiv wie möglich in den Koffer und schon geht es los. Die einen fahren mit dem Auto an das gewünschte Ziel. Andere begeben sich zum Flughafen, um mit dem Ferienflieger Richtung Urlaub zu starten.

Urlaub wie die Stars: Luxusherberge, Kreuzfahrt und Privatstrand

Der Tourismus hat sich in jüngster Zeit stark verändert. Besonders die bisher beliebten Urlaubsziele verzeichnen immer größere Rückgänge. Die Menschen haben genug vom Massentourismus und von vollgestopften Stränden. Statt zu Entspannen gleicht an so manchem überfüllten Urlaubsort die Suche nach dem richtigen Liegeplatz einem Ansturm im Schlussverkauf. Heute wollen Urlauber sich entspannen oder ihr eigenes kleines Abenteuer erleben. Warum nicht Urlaub wie die Stars machen und sich etwas ganz besonders gönnen?

Wie kann sich ein Normalverdiener einen Luxusurlaub leisten?

In den letzten Jahren sind die Preise für Flüge und gute Hotels immer weiter gesunken. Die Zahl der Angebote nimmt stetig zu und der Konkurrenzkampf zwingt die Reiseveranstalter, verstärkt kundenfreundliche Angebote zu erstellen. Dies ermöglicht es Verbrauchern, in ferne Länder zu reisen, von denen sie bisher nur träumen konnten. Um ein ideales Schnäppchen zu ergattern, bieten sich den Reiselustigen zwei Varianten an. Das möglichst langfristige Planen, bei dem die Reisenden schon Monate vor dem Urlaubsantritt alle Tickets buchen oder eine Last-Minute Reise.

Durch das langfristige Vorbereiten profitieren Urlauber von der Planung der Veranstalter. Diese bieten einen Urlaub an, für den noch keine Buchungen vorliegen. Sie verfolgen das Ziel, alle Plätze für die betreffende Reise schnellstmöglich zu vergeben. Durch die Einnahmen sichern die Veranstalter zunächst die Kosten für die Reisen, für die der Anbieter geradestehen muss. Ist eine gute Nachfrage vorhanden, ziehen die Preise an und der Reiseveranstalter erhöht damit seinen Umsatz. Die Preisunterschiede betragen teilweise bis zu 150%.

Luxus und Entspannung an einem wunderschönen Ort / © Pixabay/cwilke
 

Von dieser Vorgehensweise profitieren allerdings auch die Urlauber, die sich ihr Reiseziel bis zum letzten Moment offenhalten. Denn ist ein solches Reisekontingent bis kurz vor Beginn der Reise nicht ausgeschöpft, gehen die Tickets zu wesentlich günstigen Preisen in den Verkauf. So versucht der Veranstalter, Verluste durch die ungenutzten Tickets zu vermeiden. Wer so flexibel ist, binnen ein bis zwei Tagen eine Reise anzutreten, kann ein echtes Last Minute Schnäppchen ergattern. Allerdings ist die Auswahl dabei oft begrenzt.

Warum sich nicht einfach etwas gönnen?

Ein Steckenpferd der Deutschen ist das Sparen. Fast jeder legt Monat für Monat einen kleinen Betrag auf die Seite, der sogenannte „Notgroschen“. Über die Jahre und Monate sammelt sich auf diese Weise eine erhebliche Summe an, die der Sparer irgendwann für etwas Sinnvolles ausgeben will. Tatsächlich gehen die Beträge auf den Sparkonten aktuell in die Milliarden. Auch bei anderen Gelegenheiten stehen regemäßig größere Summen zu Verfügung, die ausgegeben werden wollen. Manchmal sorgen Steuerrückzahlungen, Erbschaften, Weihnachtsgeld oder ein auslaufender Sparvertrag für ein dickes Plus in der Haushaltskasse. Wer unverhofft zu einem Geldsegen kommt, kann sich ohne schlechtes Gewissen einen ausgiebigen Luxusurlaub gönnen.

Welcher Luxusurlaub passt zu mir?

Im Grunde ist alles eine Frage der persönlichen Vorlieben. Die einen wollen sich an einem Strand verwöhnt lassen und in der Ruhe entspannen. Andere zieht es in ferne Länder, die sie schon lange mit den eigenen Augen erkunden wollten. Besonders beliebt sind Kreuzfahrten, auf denen Dutzende von Angestellten die Gäste rundum verwöhnen. Alles was das Herz begehrt, findet sich in den Angeboten, die Reisenden müssen sich um nichts sorgen. Ruhig und elegant geht die Reise von einem sehenswerten Ort zum anderen. Die Zeit dazwischen können die Urlaubsgäste mit kurzweiligen Veranstaltungen, Gesprächen und ruhigen Stunden an Deck überbrücken.

Luxuskreuzfahrten sind sehr beliebt / © Pixabay/Rido7
 

Wer es besonders exklusiv mag, plant einen Luxusurlaub mit einem Privatjet – ganz so wie die Stars. Warum nicht wie Rihanna auf Barbados urlauben oder wie die Royals im eleganten Kitzbühel den Schnee genießen? Mit einem zuverlässigen Flugunternehmen können die Luxus-Reisenden die komplette Flugroute planen und individuelle Reiseziele besuchen. Es gibt keine Warteschlange im Flughafen, kein Gedränge in den Gängen und keine unangenehmen Geräusche oder Gerüche wie auf den engen Sitzen eines Standartflugs. Für eine romantische Reise zu zweit oder mit Freunden in der Gruppe ist diese Art zu Reisen besonders zu empfehlen.

Bei Standartflügen fängt der Stress oft schon im Terminal an / © Pixabay/JESHOOTS
 

Welche ungewöhnlichen Luxusreisen bieten sich an?

Für Menschen, die gerne etwas Außergewöhnliches und Einzigartiges erleben möchten, bietet der Markt diverse Luxusevents an. Ein Juwel unter den vielen Angeboten ist zum Beispiel eine Reise im Orient-Express. In einem luxuriös ausgestatteten Privat-Abteil begibt sich der Urlauber auf eine Reise, die schon viele berühmte Menschen angetreten haben. Auf den Spuren von Königen und Zaren, in den echten Kulissen vieler berühmter Filme erleben die Urlauber die aufregende Fahrt durch die östlichen Gefilde bis nach Asien.

Ebenfalls ein Reiseziel, das Besucher nie vergessen werden, ist die Chinesische Mauer. Das monumentale Bauwerk beeindruckt durch seine schiere Länge, seine massive Bauweise und seine bewegte Geschichte. Weitere Tipps für eine Reise mit Seltenheitswert:

  • Die Pyramiden von Gizeh

  • Das Taj Mahal in Indien

  • Die Inka Ruinen von Machu Pichu (Peru)

  • Die Christus-Statue auf dem Zuckerhut in Rio de Janeiro

Wer die alle alten und neuen Weltwunder in seinem Leben sehen will, braucht etwas mehr, als einen einzigen Urlaub, denn es lohnt sich, jedem einzelnen Ziel einen eigenen Urlaub zu widmen.

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei!