Das sind die 5 erfolgreichsten YouTube-Stars Deutschlands

Dagi Bee, Gronkh, Le Floid und Co.

Noch nie von Dagi Bee oder Gronkh gehört? Solltest du aber! Auf YouTube begeistern die jungen Internetpromis ein Millionenpublikum. Das sind die 5 bekanntesten Gesichter im deutschsprachigen YouTube, von denen man auf jeden Fall gehört haben sollte.

Beauty, Games & Comedy – auf YouTube ist für jedes was dabei

Die Teenager von heute sitzen kaum noch vor der Flimmerkiste – stattdessen treiben sie sich im Internet herum! YouTube ist zum modernen Fernseher geworden, mit Sendungen, die ein Millionenpublikum erreichen. Und während die meisten noch via StepStone einen Job im Internet suchen, haben andere schon das Internet zu ihrem Job gemacht. Die Stars der bunten neuen Netzwelt heißen Dagi Bee oder Gronkh, LeFloid oder Dner. Der größte deutsche YouTube-Kanal ist der Neueinsteiger freekickerz, der innerhalb eines Jahres 4,67 Millionen Abonnenten mit seinen Fußballvideos gewinnen konnte. Ansonsten werden die Top 10 von Games, Comedy und Beauty dominiert. Wer es genau wissen will, kann hier einen Blick auf die aktuellen YouTube-Charts werfen.

Dagi Bee – Modetipps und Stylingtutorials

Bei Dagi Bee dreht sich alles um Mode und Styling, Trends und Beauty. Über 2 Millionen Abonnenten schauen zu, wenn die attraktive 23-Jährige, die mit bürgerlichem Namen eigentlich Dagmar Nicole Ochmanczyk heißt, ihre Kamera einschaltet. Besonders ist Dagi Bee für ihre praktischen Tutorials bekannt. Dort gibt sie Schminktipps, zeigt Haarstylings und die neusten Nageldesigns. Außerdem beliebt sind ihre ausführlichen Testvideos, in denen sie erworbene Accessoires und Kosmetikprodukte vorstellt.

Dner – YouTubes selbst ernanntes „Spielkind“

Der YouTuber Dner ist vor allem für seine Let’s-Play-Videos bekannt: Dort kann man dem sympathischen Hamburger live dabei zusehen, wie er Computerspiele zockt und kommentiert, wie ihm die Schnauze gerade gewachsen ist. Dner gehört zu den bekanntesten Zockern im deutschen YouTube-Universum. Berühmt wurde er mit dem Hype um das Spiel Minecraft, dem er eine Zeit lang intensiv verfallen war. Inzwischen spielt er alles Mögliche und lässt seine über 2 Millionen treuen Fans außerdem per Videotagebuch an seinem Leben teilhaben.

Bibis Beauty Palace – Dauerwerbesendung mit Herz

Hinter dem legendären Channel BibisBeautyPalace steckt Bianca Heinicke aus Köln. Hier dreht sich alles um die Themen Mode, Kosmetik, Lifestyle und Popkultur. Im Mittelpunkt stehen meist die neuesten Produkte, die Bianca testet und für eine junge Zielgruppe vorstellt. Über 2,3 Millionen Abonnenten folgen dem Kanal, ihre Videos haben zusammengenommen schon über 370 Millionen Klicks.

LeFloid – Nachrichten mit Schmackes

Spätestens seit er im Sommer 2015 Bundeskanzlerin Angela Merkel interviewen durfte, ist LeFloid auch außerhalb von YouTube bekannt wie ein bunter Hund. Und das liegt nicht nur an seinem auffälligen Aussehen – in seinem Gesicht hat Florian Mundt (so sein richtiger Name) mehrere Narben von einem Unfall, außerdem mehrere Tätowierungen. Der Wahlberliner produziert zweimal die Woche eine Nachrichtensendung für Jugendliche mit dem Namen LeNews, die sich den sensationellsten Meldungen aus dem Internet widmet und vor allem unterhalten will. Oft geht es ironisch und satirisch zu, oft kommen aber auch ernste Themen zur Sprache. Das kommt gut an: Über 2,7 Millionen Abonnenten machen LeFloid zu einem der bekanntesten Gesichter auf YouTube.

Gronkh

Gronkh ist der wohl bekannteste deutsche YouTuber und mittlerweile schon so etwas wie eine Institution. Auch bei ihm dreht sich alles ums Gaming und Let’s-Play-Videos, bei denen man ihm beim exzessiven Zocken zusehen kann. Täglich veröffentlicht er Videos auf YouTube und ist auch auf der Livestream-Plattform Twitch präsent. Mit über 3,7 Millionen Abonnenten und über 1,54 Milliarden Klicks ist er der unangefochtene Star der YouTube-Szene.