Juhu! Stinkefinger, Taco, Einhorn - diese 150 Emojis sind jetzt verfügbar

Apple-Update: Wer braucht Buchstaben, wenn er diese Emoticons haben kann?

Darauf erst mal ein Fläschchen Champagner - in Emoji-Form, versteht sich! Apple hat nun endlich auf die Vielzahl von Anfragen seiner Nutzer reagiert und den heiß begehrten Stinkefinger als Emoji eingeführt. Ihn begleiten 149 weitere bunte Emoticons, mit denen wir unsere täglichen Nachrichten via WhatsApp & Co. noch viel viel besser untermalen können. 

Sag's mit einem Stinkefinger

Manchmal, ja manchmal, da reicht ein braunes Scheißhäufchen einfach nicht aus, um seiner Abneigung Ausdruck zu verleihen. Und auch der rote Wut-Smiliy und die gezündete Bombe bringen unsere hochkochenden Emotionen nicht auf den Punkt. Wie gut, dass Apple dafür nun endlich den Stinkefinger eingeführt hat. 

Wenn wir uns dann wieder beruhigt haben, reiten wir einfach auf unserem virtuellen Einhorn-Emoji Richtung Urlaubsinsel und spielen ein bisschen Tischtennis. Denn Apple hält für seine Nutzer neben dem pikanten Mittelfinger auch eine Fülle an anderen Emoticons bereit. Ob Taco, Champagner-Fläschchen, Käse oder Popcorn - was wir im echten Leben essen, können wir jetzt auch via Whatsapp verschicken.

Noch mehr Stimmungs-Smilies

Wenn wir in Zukunft genervt, nachdenklich oder verschwiegen sind, können wir auch das in Bildchen-Form kundtun. Neue Stimmungs-Smilies erleichtern die Kommunikation mit BFF, Freund und Verwandtschaft.

So bekommst du die neuen Emojis auf dein Handy

Um die 150 neuen Emojis auf dein Handy zu bekommen, musst du nur auf deinem Apple-Handy unter Einstellungen gehen, "Allgemein" anklicken und dann "Software-Update" wählen. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Was kommt danach? Seht hier schon neue Emojis fürs nächste Jahr!