Anzeige

Handlettering lernen: Hannah Rabenstein zeigt dir die Basics

Im Video-Tutorial von edding und DaWanda erfährst du Schritt für Schritt die Grundlagen kunstvoller Schrift

Hannah Rabenstein erklärt von A bis Z, wie du die kleine Kunst des Handlettering erlernen kannst.  Im Handumdrehen kannst auch du deine eigenen vier Wände mit handgeschriebenen Dekorationen aufhübschen.  Im Video-Tutorial zeigt Hannah gemeinsam mit edding und DaWanda, wie Handlettering-Newcomer am besten einsteigen. 

Ob als individuell gestaltete Karte oder Deko-Highlight in deinen eigenen vier Wänden: Handlettering ist schwer angesagt und findet immer mehr Anhänger, die sich in der Kunst der Schönschrift ausprobieren wollen. Wie einfach das geht, zeigt dir Hannah Rabenstein gemeinsam mit edding und DaWanda in einem Video-Tutorial. Heute: Episode 1 - die Basics!

Handlettering - so einfach geht's!

Handlettering erobert das Netz! Ob als süße Geburtstagskarte, witziger Spruch an der Wand oder zauberhafter Flaschenzug, immer mehr Nachwuchskünstler oder echte Pros lassen ihrer Kreativität freien Lauf und versuchen sich im Erstellen ganz individueller Schriften. Zwar gibt es heute dafür keine Eins mit Stern mehr wie zu Grundschulzeiten, dafür ist dir der Dank und das Lob deiner Freunde sicher. 

Aber wie funktioniert Handlettering überhaupt? Gemeinsam mit edding und DaWanda widmet sich Expertin Hannah Rabenstein in einem siebenteiligen Tutorial mit viel Hingabe dem Handlettering. In der ersten Folge der DIY-Clips erfährst du, welche Übungen sich am besten für Anfänger eignen und mit welchen Stiften und Materialien du dich zunächst ausprobieren kannst.

Folge 1 - Die Basics des Handlettering: