Linda Teodosiu ist Promi Shopping Queen von Köln

Sie setzte ihre Beine am schönsten in Szene

Linda Teodosiu schaffte es 2008 bis ins Halbfinale von Michael Wendler hatte wegen seiner Ex-Erotik-Sternchen Kelly Trump kennt sich damit aus, ihre Beine sexy in Szene zu setzen Kathy Kelly war Teil der Kelly Family

Gestern Abend, 14. September, war wieder Zeit für „Promi Shopping Queen“ - dieses Mal in Köln und Dinslaken unter dem Motto: „Blickfang Beine! - Zeige, was ein Sommeroutfit alles kann“. Mit dabei waren Ex-Kelly-Family-Mitglied Kathy Kelly, die ehemalige Erotik-Darstellerin Kelly Trump, sowie „DSDS“-Sternchen Linda Teodosiu und Schlagerstar Michael Wendler.

Da hat der Guido aber voll ins Fettnäpfchen getreten: Das Motto kam bei den Kandidaten gar nicht gut an. Direkt nach der Verkündung mäkelt Kelly: „Meine Beine sind das Hässlichste an meinem Körper“. Und auch der Wendler ist verzweifelt: „Ich hab doch X-Beine!“.

Die Ruhe in Person

Dennoch haben sich alle der Herausforderung gestellt. Besonders Ex-Dschungelcamp-Bewohner Michael überraschte mit seiner ausgeglichenen Shopping-Tour. Der Sänger wurde von seinem Freund und Manager Markus begleitet, auf der Suche nach einer kurzen Hose.

Tatsächlich wird der Wendler, der zu Beginn bei seiner Wohnungsführung immer wieder betonte, wie viel er doch abgenommen habe, sehr schnell fündig und kann die restliche Zeit und das restliche Geld in einem Café investieren.

Es reicht nicht für den Sieg

Am Ende schafft er es jedoch nur auf Platz drei, denn Linda Teodosiu schnappt sich mit ihrem knappen Outfit in Weiß und Rot die Krone. Dicht gefolgt von Kelly Trump auf dem zweiten Platz - Kathy Kelly belegt das Schlusslicht auf Platz vier.