Louis Tomlinson: Erster Auftritt nach Baby-News & Twitter-Botschaft

Der One-Direction-Sänger bedankt sich für die Unterstützung nach ihrem Konzert

Louis Tomlinson strahlt bei seinem ersten Auftritt nach der Baby-News. One Direction bei ihrem Konzert in Seattle. Fans im Publikum nehmen Bezug auf die Baby-Überraschung von Louis Tomlinson.

Alle Augen sind auf Louis Tomlinson, 23, gerichtet, nachdem am Dienstag bekannt wurde, dass der One-Direction-Sänger Vater wird. Doch trotz der überraschenden Baby-News muss die Show weitergehen, und so trat Louis gestern Abend mit seinen Bandkollegen in Seattle auf und meldete sich anschließend auf Twitter bei seinen Fans.

"Louis ist aufgeregt"

Die Neuigkeit traf die Fans des Sängers wie ein Schlag. Briana Jungwirth, 23, ist schwanger von dem 23-Jährigen und laut einem Nahestehenden der gegenüber „People“ verriet, freut sich der werdende Vater:

Louis ist glücklich und sehr aufgeregt, Vater zu werden und er glaubt, dass Briana eine großartige Mutter sein wird.

1. Auftritt nach Baby-News

Louis selbst schwieg bisher auf seinen sozialen Kanälen zu den News, trat jedoch gestern mit One Direction auf. Der Nachwuchs war auch dort Thema Nummer eins. So hielten Fans im Publikum ein Plakat in seine Richtung mit der Aufschrift: “Louis ist das Baby a TomlinSOHN oder eine tomlinTOCHTER“

Reaktion auf Twitter

Louis war ganz Profi und ließ sich nichts anmerken, meldete sich aber anschließend auf Twitter zurück mit den Worten: „Tolle Show! Danke für die Unterstützung“

Die „Unterstützung“ kann Tomlinson derzeit gut gebrauchen.