Lukratives Angebot: Justin Bieber bald ein Porno-Star?

Das Label "Men.com" bietet dem Sänger zwei Millionen für eine Szene

Ob Justin Bieber schon von seinem neuen Rollenangebot gehört hat? Als neues Gesicht von Calvin Klein hat Justin Bieber erneut auf sich aufmerksam gemacht. Erst kürzlich postete Justin Bieber diesen Oben-Ohne-Shoot von sich - wurde Johnny Rapid so auf ihn aufmerksam?

Justin Bieber, 20, ist nicht nur das neue Gesicht oder besser gesagt der neue Körper von Calvin Klein, sondern er stellt seinen durchtrainierten Oberkörper auch gerne mal auf Instagram zur Schau. Das mag nicht nur seine Fans zum Freudentaumel bringen, sondern hat auch das Porno-Label „Men.com“ auf den Teenie-Star aufmerksam gemacht. Für 2 Millionen Dollar soll Justin in einer Schwulen-Sex-Szene mitspielen.

Das war es vermutlich nicht, was Justin Bieber mit all seinen Oben-Ohne Bildern bewirken wollte. Was kürzlich beinahe zu einem Body-Battle zwischen dem Teenie-Schwarm und seiner Verflossenen, Selena Gomez, mutierte, hat für Justin Bieber ganz andere Möglichkeiten eröffnet.

Lukratives Angebot

Der Sänger soll zusammen mit dem homosexuellen Darsteller Johnny Rapid eine Szene in einem Porno des Labels „Men.com“ spielen und dafür satte zwei Millionen Dollar (umgerechnet rund 1,7 Millionen Euro) bekommen. Für Justin Bieber natürlich keine große Summe, doch nur für eine kleine Schauspielrolle schon ein ordentlicher Batzen Geld.

Schwulen-Sex mit Justin und Johnny

Via Youtube macht Johnny Rapid, das Aushängeschild des Labels, dem Sänger persönlich das unschlagbare Angebot:

Das wird ganz einfach. Ich werde die meiste Arbeit machen. Du kommst für ein paar Stunden rein und verschwindest wieder mit zwei Millionen Dollar in der Tasche. Ich hoffe, dich bald zu sehen.

Denkbar für den Bieber?

Ob Justin Bieber, der Skandal-Teenie-Star sich auf diesen Deal einlässt und einen Part in der Schwulen-Sex-Szene übernimmt? Bis jetzt jedenfalls nicht, doch mit Justin Bieber in einem ihrer Filme würde das Porno-Label sicherlich noch einige neue Kunden bekommen.

Mit dem Nacktsein hat Bieber jedenfalls keine Probleme. Erst vor wenigen Tagen postete Justin ein Foto seiner Selbst, nur mit einem Handtuch um die Hüften geschlungen.

 

 

Photoshop lol

Una foto publicada por Justin Bieber (@justinbieber) el

 

Hier seht ihr, wie Johnny Rapid Justin Bieber das Angebot unterbreitet: