Mandy Capristo: Fieser Shitstorm gegen die "DSDS"-Jurorin

Fans meckern: "Künstliches Ding, da ist nix mehr naturschön!"

Hoppla, was ist denn da los? Im Netz regen sich gerade viele Fans über den Look von "DSDS-Jurorin" Mandy Capristo, 25, auf. Dabei ist die Ex-Freundin von Star-Kicker Mesut Özil, 26, doch sonst so stilsicher und so beliebt bei Ihren Anhängern. Doch jetzt fegt gerade ein fieser Shitstorm über die Sängerin hinweg.

"Die Hose und die Stiefel bitte einmal in die Tonne"

Eigentlich macht Mandy doch immer eine gute Figur und weiß genau, was angesagt ist. Doch ihr neuestes Outfit bestehend aus weißer Bluse, mit schwarze Shorts und schwarzen Lederstiefeln sorgt für Unmut: „Ekelhafte, schreckliche Schuhe!“, schreiben die User auf ihrer Facebook-Seite: „Ich weiß nicht warum. ..??? Aber irgendwie passt dieser Style nicht zu ihr. Ich find sie wunderschön ... aber nicht in diesem Outfit. .. "Die Hose und die Stiefel bitte einmal in die Tonne. Geht gar nicht." Manche Kommentare sind sogar regelrecht gehässig: "Künstliches Ding!! Da ist nix mehr naturschön!!!! Eingebildet bis zum geht nicht mehr", lauten die Kommentare.

Ist Mandy zu perfekt?

Sind die Mädels etwa neidisch auf die schöne Mandy oder was ist da los? Immerhin ist die TV-Jurorin und Sängerin nicht nur immer top gestylt und wunderhübsch anzusehen, auch was ihre Karriere betrifft, ist sie gefragter denn je. Sogar international reißt man sich um sie. Vielleicht kommen da einige nicht mit klar! Wir finden jedenfalls, dass Mandy super und stylish aussieht wie immer!

 

Back in LA! On my way to some Live Music #U2

Posted by Mandy Grace Capristo on Samstag, 30. Mai 2015