Mandy Capristo in der "DSDS"-Jury? Ex-Freund Kay One ist dafür!

Immer wieder schwärmt der Rapper von seiner Verflossenen

Während Kay One, 30, im TV eine Prinzessin sucht, kristallisiert sich immer mehr heraus, dass er von seiner großen Liebe schon längst getrennt ist. Immer wieder schwärmt der Rapper von seiner hübschen Ex-Freundin, erzählt der Öffentlichkeit, Mandy Capristo sei "die Einzige, die ich geliebt habe". Kay machte Werbung für Mandy, nahm sie nach Negativ-Schlagzeilen in Schutz und jetzt setzt er sich wieder für sie ein.

"Mandy sollte in die 'DSDS'-Jury!"

Auf seinem Facebook-Profil postete Kay jüngst ein Foto von Mandy. Im opulenten Abendkleid sitzt Mandy strahlend auf einem Fahrrad, zeigt ihre schlanken Beine und fährt durch eine verlassene Konzerthalle. Zu dem schönen Schnappschuss schreibt der Rapper:

Dieter, Heino, DJ Antoine - und Mandy?

"Ich finde, Mandy sollte in die "DSDS"-Jury. Meine Meinung", lauten die warmen Worte des ehemaligen "DSDS"-Jurors über seine Verflossene. Die RTL-Castingshow ist derzeit auf der Suche nach weiblicher Jury-Unterstützung. Neben Dieter Bohlen werden in der kommenden Staffel Schlagersänger Heino und DJ Antoine in der Jury sitzen - jetzt fehlt nur noch Frauenpower. 

Gute Wahl, Kay! 

Ob Mandy die richtige Wahl wäre? Die Sängerin ist aktuell schwer damit beschäftigt, ihr kommendes Album aufzunehmen. Außerdem erlangte sie bei der Konkurrenz Berühmtheit: Die Girlband Monrose, in der Mandy mit Bahar Kizil und Senna Gammour sang und Erfolge feierte, entstand aus der 5. Staffel von "Popstars". 

Eine gute Wahl wäre sie trotzdem! Kay, wir begrüßen deinen Vorschlag. Jetzt muss nur noch Papa Bohlen an den Fäden ziehen...