Marc Jacobs Hund Neville ist der Star der neuen Kampagne

Wie der süße Bullterrier die Herzen der Fashionistas erobert

Modedesigner Marc Jacobs, 51, ist auf den Hund gekommen! Der Amerikaner machte seinen Bullterrier Neville zum Star der neuen Kampagne für "BookMarc". So etwas haben wir schon einmal erlebt, als Marcs Kollege Karl Lagerfeld seine schneeweiße Birmakatze Choupette zu seiner Muse ernannte. Seitdem ist der flauschige Vierbeiner regelmäßiges Motiv des Modemachers. Und auch Neville scheint eine glänzende Karriere im Fashion-Business noch vor sich zu haben.

Er hatte sie alle: Mädchen der Stunde Kendall Jenner, Victoria's Secret Engel Adriana Lima und Topmodel Karlie Kloss. Sogar die sonst so zurückhaltende Victoria Beckham posierte schon in einer übergroßen Shopping-Bag vor der Kamera für Designer Marc Jacobs. Nachdem der 51-Jährige die Liste der Supdermodels und A-list Celebrities durch hat, musste sich der Amerikaner wohl über übel nach einem neuen Star für seine "BookMarc"-Kampagne umschauen – und wurde auf seiner Wohnzimmercouch fündig.

Designer Marc Jacobs ist auf den Hund gekommen

Mit seinen gerade mal 45 Zentimetern ist er eigentlich viel zu klein für den Modeljob. Und statt zwei gut gebräunter Modelbeine, zählen wir plötzlich vier kurze behaarte Stoppelbeinchen. Wir klären auf: Der Neue heißt Neville – und ist Marc Jacobs Bullterrier.

 

 

Natürlich ist Neville Jacobs nicht irgendein gewöhnlicher Vierbeiner. Denn welcher Hund besitzt schon einen eigenen Instagram-Account? Auf dem erzählt Neville von seinen Abenteuern in New York City und postet fleißig Schnappschüsse, die ihn beim Herumtollen mit Freunden oder im Head Office von Herrchen Marc zeigen. Was für ein Hundeleben!

Neville Jacobs: Konkurrenz für Choupette

Es ist nicht das erste Mal, dass ein Designer sein Haustier zum Werbestar macht. Auch Chanel-Chefdesigner Karl Lagerfeld verschaffte seinem pelzigen Mitbewohner Choupette eine Karriere. Seitdem kann sich die schneeweiße Birmakatze über mehr als 38.000 Follower freuen, hat zwei Nannys, die sich um sie kümmern sowie einen eigenen Bodyguard und ist damit die wohl verwöhnteste Katze der Welt. Ja, selbst eine eigene Biografie existiert über die Luxus-Mieze ("Choupette: The Private Life of a High-Flying Fashion Cat", über amazon.de, ca. 18 Euro).

Davon ist Neville zwar noch weit entfernt, doch beim Durchklicken seiner süßen Instagram-Bilder, sind wir uns ganz sicher: Neville Jacobs steht eine ganz große Karriere bevor!