Mega-Sixpack und schwanger! Dieses Model ist im 9. Monat

Sarah Stage zeigt ihren trainierten Körper trotz Schwangerschaft

Sarah Stage ist bereits im 9. Monat. Das Model trainiert allerdings weiterhin hart. Um einen perfekten Körper zu haben.

Ähm… ja. Wir mussten auch genauer hinschauen, aber diese Frau auf den Bildern ist wirklich hochschwanger. Die US-Amerikanerin Sarah Stage, 30, arbeitet eigentlich als gefragtes Model und ist es gewohnt, auf ihren Körper zu achten. Nun zeigt sich die US-Amerikanerin mit Mega-Sixpack und dabei ist sie allerdings im neunten Monat.

Bei den Bildern fragt man sich echt, wo da Platz für ein Baby ist, doch die Laufsteg-Schönheit erwartet tatsächlich in den kommenden Wochen ein Kind, auch wenn man es auf den Bildern gar nicht erkennt. Das in Los Angeles lebende Model dokumentiert auf ihrem Instagram-Account ihre Schwangerschaft und teilt ihren Fans regelmäßig mit, in welcher Schwangerschafts-Woche sie sich befindet. Aktuell ist sie in der 34. Woche und wo eigentlich ein Babybauch bereits deutlich zu erkennen sein sollte, sieht man eigentlich nur einen durchtrainierten Körper. 

Muckis verstecken Babybauch

Stolz präsentiert Sarah Stage ihren Körper nur in Unterwäsche bekleidet. Von lästigen Schwangerschaftspfunden keine Spur. Auch die User rätseln. „Wie machst du das nur. Das ist unglaublich“, „Bist du wirklich schwanger oder „Ich kann nicht glauben, dass sie schwanger ist“, so die verblüfften Kommentare zu ihren Fotos. 

Dass sie vor und während der Schwangerschaft jede Menge Sport getrieben haben muss, versteht sich bei dem Anblick natürlich von selbst. Fraglich ist natürlich, ob das überhaupt gesund sein kann für das Kind. 

 

 

Eek officially 81/2 months... And he's now 5lbs #34weeks

Ein von SARAH STAGE (@sarahstage) gepostetes Foto am

 

Sind Promi-Mütter nur auf ihren Körper fixiert?

Das Model Monica Ivancan hat erst diese Woche Mütter kritisiert, die sich nach der Geburt nur auf ihren Körper fixieren. „Ich find’s schlimm, weil man ja schon Stress mit dem Baby hat. Dann muss man sich nicht noch zusätzlich mit der Figur Stress machen wie in den Zeitschriften. Das ist falsch“, erklärte sie gegenüber RTL. So hat auch Blake Lively, 27, in wenigen Wochen ganze 14 Kilo nach der Geburt ihrer Tochter verloren.

Es bleibt nur zu hoffen, dass die restliche Schwangerschaft für Sarah und ihr Kind gut verläuft.

Ist so viel Sport während der Schwangerschaft übertrieben?

%
0
%
0
%
0