Michelle Hunziker: Aurora postet 1. Foto von Baby Celeste

18-Jährige zeigt der Welt ihre süße Halbschwester

Schwestern unter sich: Aurora Ramazzotti postete dieses süße Bild von Celeste.  Mama Michelle Hunziker ist überglücklich, das Krankenhaus in Mailand zu verlassen. Die frischgebackene Mama ließ ihre Fans an der Schwangerschaft teilhaben. 

Mädels-Alarm im Hause Hunziker! Am 8. März - pünktlich zum Weltfrauentag - brachte die hübsche Schweizer Moderatorin Michelle Hunziker, 38, ihr drittes Töchterchen Celeste auf die Welt. Seitdem schwelgt Michelle im Mutterglück. Kein Wunder, wenn man das erste Babyfoto betrachtet, das Halbschwester Aurora Ramazzotti, 18, auf Instagram postete. 

Aurora teilt süßes Baby-Foto von Celeste

Bereits kurz nach der Geburt der kleinen Celeste (zu Deutsch: "Himmlisch") teilte Mama Michelle ihr Mutterglück via Facebook:

Unser Baby liegt nun neben uns und nicht mehr in meinem Bauch. Ein unbeschreibliches Gefühl (...) Eine Reise endet - die Schwangerschaft - und eine andere beginnt: Das Leben mit unserer Tochter.

Auf einem Schnappschuss aus dem Krankenhaus zeigt die 38-Jährige in welchem Bettchen ihr Nachwuchs schlummert. 

Jetzt dürfen Fans und Freunde einen ersten Blick auf das Neugeborene selbst erhaschen. Aurora, Michelles Tochter aus erster Ehe mit Schmusesänger Eros Ramazzotti, postete dieses süße Babyfoto ihrer Halbschwester. Darauf zu sehen: die winzigen Händchen des Hunziker-Babys. 

 

 

....

Ein von Aurora Ramazzotti (@therealauroragram) gepostetes Foto am

Michelle Hunziker ist wieder zu Hause

Die frisch gebackene Mama durfte am Mittwoch, 11. März das Krankenhaus "La Madonnina" in Mailand verlassen. Während Papa Tomaso Trussardi die kleine Celeste vorsichtig im Maxi-Cosi zum Auto trug, sonnte sich die ehemalige "Wetten, dass...?"-Moderatorin im Blitzlicht der Fotografen.