Miriam Lange ist Mama geworden!

Die RTL-Moderatorin freut sich über einen Jungen

"Der strampelt schon wahnsinnig stark. Ich habe die Hebamme angerufen und gefragt, ob das normal ist, weil es zwischendurch doch irgendwie unangenehm war", verriet RTL-Moderatorin Miriam Lange, 34, schon Ende November. Nun wissen wir auch, was los war mit dem kleinen Sportler: Er wollte unbedingt so schnell wie mögich auf die Welt - Miriam ist früher als geplant wieder Mutter geworden!

Erstes Foto vom Söhnchen

Ihr Lieben, ich habe mich lange nicht gemeldet und das hat einen wunderschönen Grund. Ich bin etwas früher als geplant Mama eines zuckersüßen Sohnes geworden,

schreibt die sympathische Journalistin auf ihrer Facebook-Page. Dazu postet sie auch gleich das erste Foto des kleinen Wonneproppens, auf dem ein zartes Jungshändchen zu sehen ist, das auf einem Stoffelefanten ruht.

Bis zum Sommer im Mutterschutz

Trotz der frühen Geburt geht es der frisch gebackenen Mama und dem Baby hervorragend, "überglücklich" sei Lange. In dem Posting verrät Miriam zwar noch nicht den Namen des Kindes, dafür aber, wann sie wieder vor der TV-Kamera stehen wird. Schon im Sommer möchte sie wieder moderieren, widmet sich bis dahin aber voll und ganz dem Nachwuchs.

RTL-Kindergarten?

Beim Sender RTL wird es langsam also allerhöchste Zeit für einen eigenen Kindergarten. Vor vier Monaten brachte Nazan Eckes einen gesunden Sohn auf die Welt, im Frühling begrüßte Roberta Bieling ihr drittes Kind, eine Tochter.