Mitten in der Schwangerschaft! Sind Kourtney Kardashian und Scott Disick wieder getrennt?

Die beiden gelten als das klassische On-/Off-Pärchen

Das kann doch nicht wahr sein! Erst im Sommer dieses Jahres teilten Kourtney Kardashian, 35, und ihr Lebensgefährte Scott Disick, 31, der Öffentlichkeit, dass sie ihr drittes Kind erwarten. Ist zwischen dem On-/Off-Pärchen bereits alles vorbei?

Der böse Alkohol

Der Kardashian-Spross und Scott lernten sich bereits 2006 kennen und lieben. Doch der Hüne kämpft seit langem mit seinem starken Alkoholproblem.

Ein schwieriges Thema, dass Kourtney und ihren Liebsten trotz der zwei gemeinsamen Kinder immer wieder auseinandertreibt. Mit dem dritten Nachwuchs sollte das Familienleben endlich besser werden...

Ungünstiger Zeitpunkt...

Doch das Portal "Radar" berichtet, dass die Beziehung mitten in der Schwangerschaft erneut gescheitert sei.

So postete Kourtney am Freitag ein Video aus der US-Serie "Lilo & Stitch", das folgenden Satz beinhaltet:

Wenn du gehen möchtest, kannst du das ruhig. Ich werde mich trotzdem an dich erinnern. Ich erinnere mich an alle, die gehen.

 

Auch Scott scheint auf Alleingang zu sein. Ein Bild zeigt den Unternehmer mit seinen Jungs in einem Privat-Flugzeug auf dem Weg nach Las Vegas - DER Party-Hauptstadt.

 

 

 

 

Ob das allerdings schon genug Beweise für ein Liebes-Aus sind?

Sollten sich Kourtney und Scott endgültig trennen?

%
0
%
0
%
0