Monica Ivancan: Sie verrät uns ihr intimes Ehegeheimnis

Darum sind das Model und ihr Mann Christian so glücklich

Für Monica Ivancan, 38, und ihren Mann Christian Meier könnte es nicht besser laufen. Nach ihrer Traumhochzeit in Kitzbühel schweben die beiden noch immer auf Wolke Sieben. OK! verrät das Model, wie ihr Mann und sie ihre Liebe frisch halten und was für sie das Geheimnis einer funktionierenden Partnerschaft ist…

Happy in Love! Schon bei ihrer Hochzeit sah man Model und Moderatorin Monica Ivancan und ihrem Partner, Finanzunternehmer Christian Meier, das Glück an. Bei der romantischen Zeremonie in Kitzbühel präsentierte die Ex-Bachelorette ihren Liebsten erstmals der Öffentlichkeit – und die durfte live miterleben, wie zufrieden die beiden miteinander sind.

Das ist das Geheimnis ihres Glücks

Im Gespräch mit OK! verriet die frisch gebackene Ehefrau das Geheimnis ihrer Liebe. „Mein Liebesgeheimnis? Man sollte nicht nur Partner, sondern gleichzeitig auch noch der beste Freund des anderen sein“, schwärmt Monica verliebt. „Und es ist ganz wichtig, dass man sich in einer Liebesbeziehung nicht als Konkurrenten sieht.“ Genauso sei es bei ihr und ihrem Christian. „Wir gönnen uns gegenseitig unser Glück und den beruflichen Erfolg“, so die Moderatorin.

Braucht Liebe Distanz?

Bei Monica und Christian nicht! Die beiden senden sich auch während des Interviews die ganze Zeit süße kleine Liebesbotschaften mit dem Handy.

Wir sind die ganze Zeit in Kontakt. Christian schickt mir kleine Herzchen. Oder seinen Herzschlag – das kann man mit der Apple-Watch jetzt machen,

so Monica. „Wenn man sich wirklich liebt und gut versteht, braucht man keine Distanz, um die Liebe frisch zu halten. Dann kann man sich auch ständig sehen…“ 

Süß…