Nach "Bachelorette"-Aus von Mario: Alex und Philipp treten nach!

"Er ist selbst dafür verantwortlich, dass ihn nicht alle leiden können"

Die Entscheidung kam für viele Zuschauer überraschend: Obwohl er als Favorit galt, bekam "Bachelorette"-Kandidat Mario gestern keine Rose von Alisa, 27. Offenbar hatte er sie bei den Homedates doch nicht von sich überzeugen können. Nach dem Aus des 24-Jährigen haben wir zwei der drei verbliebenen Kandidaten gefragt, wieso Mario in der Villa in Portugal derartig aneckte. 

"Tägliche Lästerattacken"

Alex hatte besonders über Mario vom Leder gezogen, als dieser ein Einzeldate mit Alisa hatte. Doch der 29-Jährige verteidigt seine Wutrede:

Hinter meinen Äußerungen über Mario stehe ich 100 Prozent. Ich war mir bewusst, dass ich dabei gefilmt werde. Angesichts seiner täglichen Lästerattacken muss ich sagen, dass alles gerechtfertigt war, was ich über ihn gesagt habe. Es gab vor Ort eine Grüppchenbildung, aber ich habe versucht, mich da möglichst rauszuhalten und mich darauf zu konzentrieren, Alisa für mich zu gewinnen.

"Mario ist selbst dafür verantwortlich, dass ihn nicht alle leiden können"

Auch der sonst so brave und sensible Philpp nimmt gegenüber OK! kein Blatt vor den Mund.

Mario ist selbst dafür verantwortlich, dass ihn nicht alle leiden können. Er hat eine sehr eigene Art, und es ist schwer, damit umzugehen. Es gibt einfach Menschen, mit denen man nicht warm wird, und er ist so einer. Er ist relativ jung, will aber allwissend und das Maß aller Dinge sein. Deshalb wirkt er arrogant und überheblich. Vor allem aber hat genervt, dass er bei Alisa immer ganz anders war. Wir haben immer gesagt: Mario schaltet wieder den Alisa-Gang rein.

Philipps trockenes Fazit seiner Zeit in Portugal: "Mein Vater hat mir schon immer gesagt: Frauen und Geld teilt man nicht. Ich hätte sogar gedacht, dass es noch schlimmer wird mit den Streitigkeiten!"

Ob Philipp Alisa bald tatsächlich mit niemandem mehr teilen muss, erfahren wir in zwei Wochen (26. August) beim großen "Bachelorette"-Finale.

Musste Mario zu recht gehen?

%
0
%
0
Themen