Nach Fremdgeh-Gerüchten: Zayn Malik bricht 1D-Welttournee ab

Dem jungen "One Direction"-Sänger wächst alles über den Kopf

Zayn Malik kann nicht mehr und brach die Jetzt müssen die Jungs ohne ihren Bandkollegen auskommen. Fremdgeh-Gerüchte: Hat Zayn seine Perrie wirklich betrogen?

Derzeit überschlagen sich die Ereignisse um die Band "One Direction": Obwohl sich die fünf Jungs gerade auf Welttournee befinden, ist einer nicht mehr mit dabei. Zayn Malik, 22, hat die Gruppe plötzlich verlassen und ist zurück nach Hause geflogen. Fremdgeh-Gerüchte, die in den lezten Tagen aufkamen, machen Zayn das Leben schwer, doch hat er seine Verlobte Perrie Edwards, 21, wirklich betrogen?

 

Ist Zayn ein Betrüger?

Diese Tour durch Asien war lange geplant, zahlreiche Fans freuten sich auf die gemeinsame Zeit mit ihrer Lieblingsband. Einer, der jetzt nicht mehr mit an Bord weilt, ist Zayn Malik.

Ein pikantes Bild zeigt den Teenie-Schwarm mit einer fremden Frau im Arm, feiernd in einem Nachtclub in Thailand. Zayn hält seine Hände fest um den Bauch der Unbekannten, die das Foto sofort auf Instagram postete:

 

 

Ein von Lauren x (@laurenrich_x) gepostetes Foto am

 

Seitdem ist nichts mehr, wie es war. Denn Zayn ist eigentlich mit der Sängerin Perrie Edwards zusammen, die beiden sind sogar verlobt. Hat der 22-Jährige seine Liebste also tatsächlich (schon wieder) betrogen? Viele Anhänger lassen sich über die Fremdgeh-Gerüchte aus, prangern die unbekannte Dame sowie Zayn selbst an.

Dieser fühlte sich jetzt zu einer Stellungnahme verpflichtet und stellte via Twitter klar:

 

 

Doch damit nicht genug... All das scheint Zayn gerade derart über den Kopf zu wachsen, dass er nicht mehr kann. Die Tour muss ohne ihn stattfinden, denn der Künstler flog jetzt zurück in die Heimat England, um sich über mehrere Dinge bewusst zu werden.

1D nur noch zu Viert?

Band-Sprecher Simon Jones bestätigt in einem offiziellen Statement: "Zayn hat sich wegen Stresses abgemeldet und fliegt zurück ins Vereinigte Königreich, um sich zu erholen." Ob Zayn wieder zurückkehrt und die Tour beehrt, ist unklar.

Immer wieder heißt es, dass Zayn am wenigsten mit dem weltweiten Erfolg der jungen Band klarkommen würde. Der Druck und die ständige Beobachtung seien einfach zu viel für den jungen Mann.

Eine nahestehende Quelle erzählt: "Zayn ist erschöpft und braucht einfach eine Pause. Er ist erst 22. Die Presse wirft ihm vor, fremdzugehen. Da ist er explodiert. Er hat genug von diesen ständigen Verrücktheiten."