Nach Trennung: Mariah Carey flirtet mit Brett Ratner

Hat sie schon einen Neuen?

Mariah Carey, 44, soll sich seit ihrer Trennung von Nick Cannon, 33, mit ihrem alten Freund Brett Ratner treffen. Die Ehe zu dem Comedian Cannon ging kürzlich nach sechs Jahren in die Brüche. Nun soll sich die Sängerin bereits neu umgeschaut haben und verbringt angeblich viel Zeit mit dem Filmregisseur. 

Alte Bekannte

"Sie sprechen regelmäßig miteinander", verrät ein Insider im Interview mit der "New York Post". Ratner führte bei Careys Musikvideos "Heartbreaker" und "We Belong Together" Regie. Seitdem wird den beiden ein enges Verhältnis nachgesagt.

Gemeinsamer Urlaub

Die "Hero"-Sängerin besuchte im Juli mit dem 45-Jährigen auch die Premiere seines neuen Films "Herkules". Zudem werden die beiden im Dezember wohl gemeinsam in den Nobel-Skiort Aspen reisen.

Cannon machte zuletzt überraschend eine Liebeserklärung an die Soul-Diva, mit der er die dreijährigen Zwillinge Monroe und Moroccan hat. Eigentlich hatte der 33-jährige angekündigt, keinen Kommentar zu der gescheiterten Ehe abzugeben.

Er schrieb allerdings auf Twitter: "Ich liebe @MariahCarey und das wird sich auch nie ändern." Doch auch er soll schon wieder mit einer anderen Frau anbandeln.