Nackt- und Partybilder von Cara Delevingne & Anna Kendrick veröffentlicht

Der Promi-Foto-Skandal zieht immer weitere Kreise

Der Promi-Foto-Skandal geht in die nächste Runde. Neuste Opfer: Topmodel Cara Delevingne, 22, und Schauspielerin Anna Kendrick, 29. Der Eklat um die gehackten Privataufnahmen scheint kein Ende zu nehmen. 

Was haben Jennifer Lawrence, Kim Kardashian, Kirsten Dunst, und nun auch Cara Delevingne und Anna Kendrick gemeinsam? Sie alle wurden Opfer des sich ausbreitenden Skandals um im Internet veröffentlichte Privatbilder. 

Partybilder von Anna Kendrick

Allein von Schauspielerin Anna Kendrick, die wir aus Filmen wie "Up in the Air" oder "Twilight - Bis(s) zum Morgengrauen" kennen, sollen 87 Fotos online gestellt worden sein. Laut Medienberichten soll sie auf keinem der Bilder unbekleidet zu sehen sein, dennoch seien die Aufnahmen eindeutig privat, würden die 29-Jährige unter anderem beim Feiern zeigen. 

Nacktaufnahmen von Cara Delevingne

Anders sieht es bei Model-Überfliegerin Cara Delevingne aus. Wie verschiedene Nachrichtenportale, darunter "spiegel.de" berichten, soll die britische Schönheit auf einigen der geleakten Bilder komplett nackt sein. Seit Anfang September zieht der Skandal um die im Internet veröffentlichten Privataufnahmen der Stars seine Kreise. Rihanna, Avril Lavigne, Kate Upton, Vanessa Hudgens: Die Liste der Betroffenen liest sich wie die Gästeliste eines A-Promi-Events. Es wird vermutet, dass die Hacker Schwachstellen des Apple-Dienstes iCloud ausnutzten.