Nanu, ist Lena Gercke jetzt brünett?

Die 27-Jährige überrascht mit neuem Look!

Huch! Wie sieht Model Lena Gercke, 27, denn aus? Hipster-Brille und Long-Bob in dunkelbrauner Haarfarbe - so hätten wir die erste Gewinnerin von "GNTM" fast gar nicht erkannt. Ob es wohl einen Grund für diese krasse Typveränderung gibt? 

Neuer Look?

Die letzten Schlagzeilen um die Trennung von Lena Gercke und Sami Khedira, 28, sind noch gar nicht lange her, da kommt die hübsche Moderatorin mit dem nächsten Knall um die Ecke. Die 27-Jährige, die man sonst eigentlich mit strahlend blondem Haarschopf kennt, postete jetzt auf Instagram ein Foto mit einem völlig neuen und rätselhaften Look. Anstelle ihrer blonden Haare, zeigt sich Lena mit brünettem Long Bob und trägt sogar tatsächlich eine Hipster-Brille. Nur das einmalige Lächeln verrät uns, dass es sich bei der Brünetten tatsächlich um Lena Gercke handelt.

 

Secret mission for Prankenstein ! Was wir da machen und warum ich so aussehe? Erfahrt ihr am 22. August...

Ein von Lena Gercke (@lenagercke) gepostetes Foto am

Ist Lena unter die Schauspieler gegangen?

Auf dem Selfie sticht nicht nur Lenas völlig verändertes Aussehen ins Auge. Hinter der neuen Lena stehen zudem Kameramänner. Da liegt natürlich die Frage nahe, ob das hübsche Model jetzt unter die Schauspieler gegangen ist. Auch die Fans sind wie wild am Spekulieren. Einer schreibt: "Leute, man sieht doch total, dass das eine Perücke ist." 

Aufschluss über die totale Typverwandlung gibt eigentlich nur Lenas Kommentar. Hier schreibt sie:

Secret mission for Prankenstein! Was wir da machen und warum ich so aussehe? Erfahrt ihr am 22. August...

Aha! Lena macht also Werbung für ihr neue TV-Sendung, die diesen Sommer noch auf Pro7 anläuft. In der Samstagabend-Show will die Berufsschöne zusammen mit einem Experten-Team neue "Pranks" entwickeln. Soll heißen: Das Model testet fiese Gemeinheiten an nichts ahnenenden Menschen. Neugierig hat Lena uns mit diesem kleinen Schock-Selfie auf jeden Fall gemacht!