Neue Doku-Soap "Die Hartmanns": Turbulente Großfamilie

Heute auf RTL II: Sind das die neuen Wollnys?

Fans der legendären Wollnys aufgepasst: Jetzt kommen die Hartmanns! Das ist eine ebenso turbulente Großfamilie, die ein etwas anderes Leben führt als wohl die meisten Familien. Wir stellen die Familienmitglieder vor, die ab heute Abend über die Bildschirme flimmern.

Auf Melanie Müller folgen die Hartmanns

Nach dem Flop der Liebes-Doku von Melanie Müller versucht es RTL II mit einer weiteren Doku-Soap am Montagabend. Im Fokus steht dabei eine neunköpfige Familie, die auf einem hessischen Campingplatz wohnt. Früher tingelten die Hartmanns als Schausteller durch die Lande.

Die Hartmanns - das sind: 

Papa Rudi, 61, der die Großfamilie mit seinem Wohnwagenhandel ernährt. Er ist das strenge Familienoberhaupt, legt Wert auf respektvolles Verhalten und darauf, dass seine Kinder seine Ratschläge befolgen. Er will eigentlich nur das Beste für seine Sprösslinge, lässt ihnen aber längst nicht alles durchgehen. Aktuell ist ihm ein Dorn im Auge, dass sich seine älteste Tochter Tatjana in Gino verliebt hat...

Mama Claudia, 42, die den Familienhaushalt managt. Sie ist die gute Seele und hat für alle ein offenes Ohr. 

Daniel, 7, der das Nesthäkchen ist. Er ist unzertrennlich mit seinem ein Jahr älteren Bruder Robert. Er liebt Pizza und Playstation.

Robert, 8, der am liebsten mit der ganzen Familie Fußball spielt. Er ist ein wahrer Entertainer mit Hang zum Naschen. Außerdem hasst er es, früh ins Bett gehen zu müssen.

Marti, 12, die die jüngste Tochter im Hause ist. Sie hat ein enges Verhältnis zu ihren Schwestern, auch wenn sie sich oft streiten. 

Anastasia, 15, gilt als Vernünftige. Sie unterstützt die Familie, wo sie kann. 

Katharina, 18, ist die Quirlige und für jeden Spaß zu haben. Gar nicht leiden kann sie es jedoch, wenn ihre Schwestern morgens keinen Platz im Wohnwagen machen. 

Tatjana, 19, schockt die Familie in der ersten Folge mit ihrer ungeplanten Schwangerschaft. Nicht nur, dass sie noch so jung ist - ihre Eltern können ihren Freund Gino nicht leiden!

Willi, 20, der der älteste Sohn des Clans und sehr musikalisch ist. Wenn er am Piano sitzt, vergisst er die Welt um sich herum. Er muss allerdings häufig den Streit seiner Geschwister schlichten. 

Gino, 21, der Schwiegersohn in spe. Der Messer- und Scherenschleifer hat einen schweren Stand, weil Tatjanas Eltern ihn nicht akzeptieren wollen.

Die neue Doku-Soap "Die Hartmanns - Eine Großfamilie auf Achse" läuft ab 9. Februar montags ab 21.15 Uhr auf RTL II.