Neue Fotos: Prinzessin Madeleine zeigt ihre zwei Engel

So süß sind Leonore und Nicolas

Mit ihren neuen Familienfotos zeigt Prinzessin Madeleine, wie glücklich sie mit ihren zwei Kindern und ihrem Mann Chris O'Neill ist. Chris kann seinen Stolz kaum verstecken. Madeleine mit der anderthalbjährigen Leonore im Schlossgarten.

Sechs Wochen sind Prinzessin Madeleine, 33, und Chris O’Neill, 41, jetzt Eltern von zwei Kindern. Höchste Zeit, allen ihr ganz privates Familienglück zu zeigen!

Knapp sechs Wochen ist der kleine Prinz Nicolas Paul Gustaf nun alt - und zuckersüß ist er obendrein. Bei Facebook postete Prinzessin Madeleine heute drei Bilder - auf zwei Bildern ist Klein-Nicolas zu sehen, doch es sieht ganz danach aus, als hätte der royale Mini den Fototermin einfach komplett verschlafen!

 

 

Auf einem Bild posieren Madeleine und Chris mit ihrem Söhnchen. Die Prinzessin hält ihren Sohn liebevoll im Arm und schaut ihn voller Stolz an. Auch Papa Chris ist sein Glück anzusehen. Ein zweites Bild zeigt Mama und Sohn ganz allein. Glücklich lächelnd guckt Made auf ihren sechs Wochen alten Sprössling herab. Und Nicolas? Der schlummert friedlich auf beiden Bildern, die offenbar in einem Zimmer im Stockholmer Schloss aufgenommen wurden.

 

 

Ich bin so dankbar, die Mutter zweier Kinder zu sein. Beide, Leonore und ihr Bruder Nicolas, sind kleine Engel.

Das Bild mit Prinzessin Leonore ist draußen im Garten vor einem Rosenstrauch geschossen worden. Mama Madeleine lächelt in die Kamera, die Anderthalbjährige scheint etwas Spannendes hinter dem Fotografen entdeckt zu haben.