Nick Gordon: "Bobby Brown geht es nur um Geld!"

Auf Twitter beginnt Schlammschlacht gegen Bobbi Kristinas Familie

Nick Gordon darf seine im Koma liegende Freundin nicht besuchen. Jetzt erhebt er schwere Vorwürfe gegen Bobbis Vater Bobby Brown. Bobbi Kristina Brown liegt im Koma, auch ihre Organe sollen bereits versagt haben. Bobby Brown ließ seine Familie angeblich im Stich. 

Bobbi Kristina Brown, 21, liegt seit bald einem Monat im Koma, doch ihre Familie kann sich einfach nicht versöhnen. Zwischen den Browns und Bobbi Kristinas Freund herrscht Eiszeit - erst kam es im Krankenhaus zu einer Rangelei, dann verbot Bobby Brown, 46, Nick Gordon, 19, Bobbi zu besuchen. Via Twitter meldet sich Whitney Houstons (†48) Ziehsohn nun zu Wort und erhebt schwere Vorwürfe gegen Brown.

"Bobby Brown will nur Whitneys Geld"

In den letzten Wochen zeigte sich Rapper Bobby Brown als trauernder und besorgter Vater, der rund um die Uhr am Krankenbett von Bobbi Kristina wacht und die Maschinen noch nicht abschalten möchte. Letzten Berichten zufolge haben Bobbi Kristinas Organe bereits versagt, doch die Familie soll tief religiös sein und daran glauben, dass sich der Zustand der 21-Jährigen durch ein Wunder verbessern wird. Nick Gordon ist sich trotzdem sicher: Alle wollen nur an das Erbe der verstorbenen Soul-Sängerin Whitney Houston ran, das Bobbi und ihrer Großmutter Cissy Houston, 81, zusteht. 

 

Bobbi Kristina hatte kaum Kontakt zu ihrem Vater

Ferner weiß Gordon, den Bobbi Kristina in der Öffentlichkeit oft als ihren "Ehemann" bezeichnete, dass der Kontakt zwischen der im Sterben liegenden 21-Jährigen und ihrem Vater vor dem tragischen Unfall, bei dem Kristina bewusstlos in einer Badewanne gefunden wurde, sehr rar war. Der in der Vergangenheit an einer schweren Drogensucht leidende Rapper soll seine Tochter in den letzten Jahren nach dem Tod ihrer Mutter nur vier Mal gesehen haben.
 

Brown und Whitney Houston hatten stets eine turbulente Beziehung, bis sie sich 2007 endgültig trennten. In einem Interview mit Oprah Winfrey sprach Houston darüber, wie Brown ihr bei einem Streit ins Gesicht spuckte. Mittlerweile ist der 46-Jährige mit Alicia Ethridge verheiratet, die derzeit mit ihrem zweiten gemeinsamen Kind schwanger ist.