Nicki Minaj: Baby mit Verlobtem Meek Mill?

Bei einem Konzert soll sie die Schwangerschaft bestätigt haben

Beruflich könnte es für Nicki Minaj, 32, gerade nicht besser laufen. Sie ist eine der erfolgreichsten Rapperinnen weltweit. Und nicht nur das: Sie hat das Privileg gemeinsam mit ihrem Verlobten auf der Bühne zu stehen, denn auch Meek Mill, 28, ist eine bekannte Größe der Hip Hop Szene. Im April gab das Paar seine Verlobung auf Instagram bekannt - jetzt könnte bereits vor der Hochzeit der nächste Schritt in Richtung Familienplanung erfolgt sein. Auf einem Konzert machte Nicki eine Andeutung, die darauf schließen lässt, dass sie mit ihrem ersten Kind schwanger ist.

Nicki nannte Meek „Vater ihres Kindes“

Handelt es sich nur um einen Scherz, oder erwarten Nicki Minaj und Meek Mill tatsächlich ein Baby? Das Rapper-Duo brachte seine Fans bei einem Konzert in Pennsylvania regelrecht zum Ausrasten - und das nicht nur mit ihrer Musik!

Am Samstag, 8. August, standen sie gemeinsam auf der Bühne. Was die 32-Jährige dort zu verkünden hatte, waren wunderbare Neuigkeiten: „Einen großen Applaus für den Vater meines Kindes“. Kurz darauf schwenkt die Kamera zu dem potentiell werdenden Vater, der seine Hände euphorisch in die Höhe streckt. Beide kommen aus dem Strahlen nicht mehr heraus.

Alles geht Schlag auf Schlag

Auch wenn die Zwei erst seit kurzem ein Paar sind, so scheint es ihnen offensichtlich ziemlich ernst zu sein. Nachdem Nicki die Baby-Bombe so spontan hat platzen lassen, ist es wahrscheinlich nur eine Frage der Zeit bis sie die Schwangerschaft offiziell bestätigen wird.

Seht hier das Video: