Nippel-Blitzer! Rihanna lässt bei Met After-Show-Party tief blicken

RiRi total versext im ultra-transparenten Top

Da war noch alles am rechten Platz: Rihanna auf dem Weg von der Met Gala zur anschließenden Promi-Party. Hoppla! RiRi lässt im transparenten Retro-Top tief blicken. Wesentlich zugeknöpfter ging es da auf der Met Gala zu. 

Ooooops! Rihanna, 27, weiß einfach, wie ihr die ungeteilte Aufmerksamkeit ihres Publikums sicher ist: Erst sorgte die sexy Sängerin auf der New Yorker Met Gala in einem knallgelben Textil-Abenteuer für offenstehende Münder, nur um dann auf der anschließenden Party mit einem waschechten Nippel-Blitzer für Furore zu sorgen ... 

Rihanna, BH vergessen?

Dass Rihanna es gerne freizügig mag, wissen wir spätestens seit Musikvideos wie "Pour It Up", in denen sie lasziv die Beine spreizt oder heißen Foto-Shoots für angesagte Magazine.

Doch auf dem neuesten Schnappschuss zeigt die gute RiRi so gut wie alles, Nippelblitzer inklusive. Entstanden ist das sexy Pic der Sängerin, als sie sich auf den Weg zur After-Show-Party der Met Gala machte. Die 27-Jährige war Gastgeberin der promilastigen Sause und feierte mit Stars wie Selena Gomez, Zoe Kravitz, Justin Bieber und Jennifer Lawrence bis in die Morgenstunden. 

Rihanna selbst postete dieses Selfie mit Busenfreundin Shanina Shaik:

 

 

 

@shaninamshaik under my Ella

Ein von badgalriri (@badgalriri) gepostetes Foto am

 

 

RiRi stahl allen die Show

Damit bleibt die angebliche Freundin von Modeljäger Leonardo DiCaprio ihrem Motto "Auffallen um jeden Preis" treu. Erst Stunden zuvor, auf der New Yorker Met Gala, zog Rihanna in einer goldfarbenen Robe der chinesischen Designerin Guo Pei alle Blicke auf sich. Fashion-Flop oder modische Meisterleistung, da schieden sich die Geister ...