Der Bachelor 2018Der Bachelor 2018

Nun auch Carolin Ehrensberger: „Bachelor“-Kandidatin verabschiedet sich vom Platinblond

Auf Facebook präsentiert die Top-3-Kandidatin ihren neuen Look

Carolin Ehrensberger links bei den Carolin Ehrensberger präsentiert sich ihren Fans mit neuer Frisur. Beim

Blondinen bevorzugt: Dieses Motto scheint auch bei RTL-"Bachelor" Oliver Sanne, 28, zu gelten. Seine Top-3-Kandidatinnen haben eine augenscheinliche Gemeinsamkeit: Sie alle sind ziemlich helle Köpfchen – zumindest wenn es um ihre Haarfarbe geht. Doch nach Ende der Show scheint der Hype um die platinblonde Mähne schnell abgeklungen zu sein. Auf neuesten Facebook-Fotos sieht Carolin Ehrensberger obenrum deutlich dunkler aus.

Nach Liz Kaeber, 22, hat sich nun auch Carolin Ehrensberger von ihrer platinblonden Matte verabschiedet. Auf Facebook präsentiert sich die 22-Jährige aktuell mal in einem ganz neuen Look. Bei „Der Bachelor“ sah man die 1,81 Meter große Sekretärin meist mit glattem, schulterlangem Haar in dem superhellen Blondton oder mit lockerem Pferdeschwanz. Nun zeigt sich die gelernte Steuerfachangestellte von einer klassischeren Seite.

"Wie Oma Käthe"

Streng hat Caro die deutlich natürlicher wirkenden Haare zu einem großen Dutt gebunden. „Wie findet ihr mein Outfit mit dem Dutt“, holt sie sich die Meinung ihrer Facebook-Anhänger ein. Die Meinungen zu der neuen Frisur gehen bei den Fans auseinander.  Kommentare wie „Sieht toll aus“, „Steht dir richtig gut“ oder „Hammer“ finden sich neben Sprüchen wie „Steht dir nicht, sorry sieht sehr künstlich aus“, „Sieht aus wie ein zweiter Kopf“ und „Wie Oma Käthe“.

 

Halbfinale bei "Der Bachelor"

Letzten Endes ist es wohl wie immer eine Sache des Geschmacks. Ein wenig Abwechslung kann in jedem Fall nicht schaden. Von uns gibt es daher einen Daumen nach oben! Wir sind gespannt, ob es den morgen nach den "Dreamdates" auch vom "Bachelor" geben wird. Die Antwort erfahren wir ab 20.15 Uhr auf RTL.